Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schienenfahrzeug#

Prinzipiell ist zwischen Schienenfahrzeugen in Städten (Straßenbahnen), die man mit Bussen oder O-Bussen vergleichen muss, und Eisenbahnen für den Transport (vor allem für Waren) über lange Strecken zu unterscheiden.

Zum stätischen Verkehr wollen wir nur erwähnen, dass der geringere Reibungswiderstand von Metallrädern auf Metallschienen im Vergleich zu Reifen auf Straßen (die gleichzeitig durch Reifenabrieb mehr e-Smog erzeugen) und der elektrische Antrieb (einfacher und oft effizienter als ein Verbrennungsmotor) für Straßenbahnen/Metros spricht, wobei die allerdings nicht entscheidende Antriebsargumentation bei Elektrobussen oder O-Bussen nicht gilt.

Insgesamt ist aber der (teure) Ausbau von Schienennetzen für den städtischen Verkehr wohl auch in Zukunft eine umweltfreundliche und daher sinnvolle Variante, im Vergleich zum Ausbau von Buslinien.

Für dem weiträumigen Warentransport gilt das noch mehr, wird aber leider nicht genug gefördert.

Unternehmen#

Artikel#


Web-Books#


Videos#