Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Steirerpack GmbH

Bezeichnung der Firma
Steirerpack GmbH
Organisationsform
GmbH
Gründungsjahr
1975
Geschäftsbereich
Herstelllung und Vertrieb von Verpackungen, Wellpappe und Kartonagen
Stichworte / Themen
Kunststoff
Papier
Verpackung
Adresse
Hauptstraße 218763 Möderbrugg,
Kontakt
http://www.steirerpack.at
Bewertung
3,08
Basierend auf Daten der Plattform technologie.at, mit Unterstützung der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG. Es werden Unternehmen mit Sitz in der Steiermark vorgestellt, unabhängig von einem etwaigen Mutterkonzern oder anderer Filialen.

Unternehmensprofil#

Bild 'corrugated-2225141_1920'

Steirerpack ist ein Unternehmen, welches sich als Aufgabe gemacht haben professionelle und kreative Produkte und Verpackungen aus Wellpappe herzustellen. Von der stabilen Transporteinheit bis hin zur aufmerksamkeitsstarken Verkaufsverpackung. Egal ob groß und sperrig oder klein und handlich, Steirerpack packts ein! Ein erfahrenes Entwicklerteam steht dem Kunden bei Unstimmigkeiten wie Design selbstverständlich zur Seite. Individuelle Produkte können kundenspezifisch hergestellt werden, dank der eigenen Wellpappenanlage. Circa 70 Millionen Verpackungseinheiten jährlich werden an über 700 Kunden in Österreich und im umliegenden Ausland verkauft.

Der Vorteil von Wellpappe#

Wellpappe passt sich an das Produkt an, ist kostengünstig, schützt die Ware auf dem Weg zum Konsumenten und ist auch noch in kürzester Zeit verfügbar. Vor allem als Umzugskarton, Transport- oder Weinverpackung lässt sich das Zellstoffprodukt einsetzen. Die Grundstruktur der Wellpappe ist immer gleich und in mehreren Lagen aufgebaut. Bei einwelliger Wellpappe sind dies zum Beispiel Außendecke, Wellenbahn und Innendecke. Weltweit sind ca. 275.000 Menschen mit der Herstellung, Verarbeitung und dem Vertrieb von Wellpappe beschäftigt

...
Einwellige Wellpappe (PD)
...
Zweiwellige Wellpappe (PD)


Weiterführendes#