Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Museum im Lavanthaus#

9400 Wolfsberg/Kärnten, St. Michaeler-Straße 2 9400 Wolfsberg, St. Michaeler-Straße 2


Das ehemalige Betriebsgebäude der Druckerei Theiss - urspünglich Mitte des 19. Jahrhunderts als Wirtschaftsgebäude des Schloss Bayerhofen errichtet - wurde großflächig saniert und überbaut. Auf knapp 3000m² befinden sich außer dem Lavanttaler Regionalmuseum, ein Unternehmenszentrum mit 11 Firmen und einer Seminarzone, eine Cafe - Lounge - Bar, sowie die Wolfsberger Stadtwerke GmbH.

Das 2009 eröffnete Museum im Lavanthaus informiert über die Region Lavanttal, ihre Kulturgeschichte, Natur und Bewohner. Multimedial und interaktiv aufbereitete Themen, Exponate der volkskundlichen Sammlungen sowie die berühmten Panoramen des Landschaftsmalers Markus Pernhart schaffen Einblicke und Erlebnisse. Ein Ausstellungsbereich ist dem Leben und Wirken der Schauspielerin Maria Schell (1926-2005) gewidmet, die im Lavanttal ihre letzte Ruhestätte fand.


Quelle:

Homepage

hmw