Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Graz, Herz-Jesu-Kirche #

von

Werner Gobiet


Fürstbischof Johann Baptist Zwerger, der auch in der Kirche begraben ist, hat den Bau der Kirche initiiert und zwar als gesamtsteirische Wallfahrtskirche zu Herz Jesu. Aus diesem Grund sind die Abmessungen der Kirche sehr groß. Die Herz-Jesu-Kirche Graz, Herz-Jesu-Kirche wurde von 1881 bis 1891 im neogotischen Stil erbaut. Die Pläne stammen von Georg Hauberisser d. J., der ein Gesamtkunstwerk geschaffen hat. Nicht nur den Kirchenentwurf und das Mobilar selbst, sondern auch die städtebauliche Einpassung, die Situierung des Pfarrhofes, sowie die Anlage des umgebenden Parks wurden Hauberrisser konzipiert. Die Bauleitung hatte Robert Mikovics. Einschiffiges und sechsjochiges Langhaus mit einem Kreuzrippengewölbe zwischen den Spitzbogengurten und den Wanddiensten. Der Kirchturm ist 109,6 m hoch und ist der dritthöchste Turm in Österreich. Für den Bau der Kirche musste der Leonhardbach umgeleitet werden. Da der Baugrund tiefer als Umgebung liegt, wurde auch eine Unterkirche gebaut, damit die darüber gebaute Oberkirche entsprechend ein monumentales Erscheinungsbild erhält.


Außenbereich der Kirche#

Die Portalplastiken (Johannes den Täufer und Hl. Leopold) an der Vorderseite der Kirche sollen auf die beiden Förderer des Kirchenbaus hinweisen, Bischof Johannes Zwerger und Leopold Baron von Lilienthal (1811-1889) hinweisen, der den Bau der Kirche sehr großzügig förderte, aber die Fertigstellung der Kirche nicht mehr erlebte.

Herz-Jesu-Kirche vom Schlossberg
Herz-Jesu-Kirche vom Schlossberg
Foto: © Christine Kipper 12.5.2013
Herz-Jesu-Kirche im Frühjahr
Herz-Jesu-Kirche im Frühjahr. Backsteinbau erbaut 1881 bis 1891, Turmhöhe 109,6 m
Foto: © Werner Gobiet, 1.5.2015
Herz-Jesu-Kirche im Sommer
Herz-Jesu-Kirche im Sommer
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Teilansicht vom Westen
Teilansicht vom Westen
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Portal, Haupteingang
Portal, Haupteingang
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Portalfiguren
Portalfiguren, links Johannes der Täufer, rechts Hl. Herzog Leopold III.
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Haupteingang
Haupteingang
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Eingangsloggia
Eingangsloggia
Foto: © Werner Gobiet, 1.5.2015
Vorplatz der Kirche mit Springbrunnen
Vorplatz der Kirche mit Springbrunnen
Foto: © Werner Gobiet, 1.5.2015
Aufgang zum Seiteneingang NW
Aufgang zum Seiteneingang NW
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2015
Detail Seiteneingang NW
Detail Seiteneingang NW
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Seiteneingang NW
Seiteneingang NW
Foto: © Werner Gobiet, 10.5.2015
Seiteneingang SO
Seiteneingang SO
Foto: © Werner Gobiet, 10.5.2015
Rosette über dem Seiteneingang SO
Rosette über dem Seiteneingang SO
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2015
Wasserspeier aus Kupfer
Wasserspeier aus Kupfer
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Wasserspeier aus Sandstein
Wasserspeier aus Sandstein
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Arkardengitter
Arkardengitter. Eingang in die Unterkirche
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Pfarrhof Straßenseite
Pfarrhof Straßenseite
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Pfarrhof Hofseite
Pfarrhof Hofseite
Foto: © Werner Gobiet, 5.3.2018
Sandsteinbüsten v. H. Brandstetter
Sandsteinbüsten v. H. Brandstetter. Portalvorbau im NW: J. G. Wolf und F. Grein und im SO: R. Mikovics und A. Schönlaub
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2015

Kirchenschiff#

Das Kirchenschiff ist 43,5m lang (Gesamtlänge 62m) und 13m breit. Mit den Kapellen beträgt die Gesamtbreite 26,6m. Die Scheitelhöhe beträgt 24m.

Kirchenschiff
Kirchenschiff: Länge: 43,5 m, Breite: 14 m, Scheitelhöhe: 23,6 m
Foto: © Christine Kipper 22.10.2013
Kirchenschiff vom Altar aus gesehen
Kirchenschiff vom Altar aus gesehen
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Altarraum
Altarraum
Foto: © Werner Gobiet, 5.12.2017
Hochaltar
Hochaltar, Baldachinaltar
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Aufsatz auf den Baldachinaltar
Aufsatz auf den Baldachinaltar
Foto: © Werner Gobiet, 5.12.2017
Herz-Jesu als Symbol der göttlichen Liebe
Herz-Jesu als Symbol der göttlichen Liebe mit einem Lichterkranz umgeben
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Volksaltar mit Ambo und Ständer für die Osterkerze
Volksaltar mit Ambo und Ständer für die Osterkerze, Entwurf Gustav Troger, 1991
Foto: © Werner Gobiet,10.5.2018
Gläserner Kerzenleuchter
Gläserner Kerzenleuchter, Entwurf Gustav Troger, 1991
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Vortragkreuz
Vortragkreuz
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018

Auch die Glasfenster hat G. Hauberrisser entworfen und ausgeführt wurden sie von der Firma Neuhauser Innsbruck 1886 bis 1889.


Medaillon 1 Buntglasfenster rechts
Medaillon 1 Buntglasfenster rechts
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Medaillon 2 Buntglasfenster rechts
Medaillon 2 Buntglasfenster rechts
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Medaillon 3 Buntglasfenster rechts
Medaillon 3 Buntglasfenster rechts
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Medaillon 1 Buntglasfenster links
Medaillon 1 Buntglasfenster links
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Medaillon 2 Buntglasfenster links
Medaillon 2 Buntglasfenster links
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Medaillon 3 Buntglasfenster links
Medaillon 3 Buntglasfenster links
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Kreuzrippengewölbe im Chor
Kreuzrippengewölbe im Chor
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Gewölbeauge
Gewölbeauge
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Eingangstür zur Sakristei
Eingangstür zur Sakristei
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Büste Bauherrn Bischof Fr. Johannes Zwerger
Büste Bauherrn Bischof Fr. Johannes Zwerger
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Wendeltreppe im Chor
Wendeltreppe im Chor, Zugang zum Dach
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Tür zur Wendeltreppe
Tür zur Wendeltreppe
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Büste vom Architekten Georg Hauberrisser d. J.
Büste vom Architekten Georg Hauberrisser d. J.
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Wandbilder an der Sakristeiwand
Wandbilder an der Sakristeiwand. Vater ich habe mich versündigt / Er ist die Versöhnung für unsere Süden
Foto: © Werner Gobiet,10.5.2018
Gerambrose
Gerambrose. Bauherrenpreis für gutes Bauen (Altarbereich 1993)
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Kanzel#

Brüstung des Aufganges
Brüstung des Aufganges
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2015
Kanzel
Kanzel. Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter
Kanzelbrüstung Feld 1
Kanzelbrüstung Feld 1: Reliefbüsten des Evangelisten Johannes
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kanzelbrüstung Feld 2
Kanzelbrüstung Feld 2: Reliefbüsten des Evangelisten Lukas
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kanzelbrüstung Feld 3
Kanzelbrüstung Feld 3: Reliefbüsten des Evangelisten Markus
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kanzelbrüstung Feld 4
Kanzelbrüstung Feld 4: Reliefbüsten des Evangelisten Matthäus
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Schalldeckel der Kanzel
Schalldeckel der Kanzel: Unterseite des Schalldeckels befindet sich eine Metallappliken und die Taube ala Symbol für den hl. Geiste
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018

Orgelempore#

Die Orgel in der Oberkirche wurde 1889 bis 1991 mit zwei Manuelen und mechanisch gesteuerten Kegelladen von der Orgelbaufirma Walcker errichtet. 1941 wurde die Orgel auf drei Manualen mit vergrößerten und auf elektrischen Trakturen umgestellt und 2014 wurde Orgel durch Firma Rieger generalsaniert. Die Orgel besitzt eine romantische Klangvielfalt.

Orgelempore
Orgelempore
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Detail Orgelempore rechts
Detail Orgelempore rechts
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Rosette über den Eingang
Rosette über den Eingang
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Inschrift auf der Brüstung der Empore
Inschrift auf der Brüstung der Empore
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Wandbilder#

Für die Wandbilder (Seccomalerei, italienisch: aufs Trockene gemalt) wurde auf Wunsch des Architekten der Historienmaler Karl Karger beauftragt, wobei die Ausführung von M. Goldfeld und J. Lukesch durchgeführt wurden. Bei dieser Wandmalerei wurden die Farben auf dem bereits trockenen Putz aufgetragen. Im Gegensatz zur Freskomalerei, bei der die Farben auf dem frischen Kalkputz aufgetragen werden.

Wandfries mit christologischen Darstellungen im Kirchenschiff und im Chor: Darauf werden die wichtigsten Ereignisse aus dem Leben Jesu dargestellt und jeweils mit einen entsprechenden Zitat aus der Heiligen Schrift versehen.

Kirchenschiff rechts 1
Kirchenschiff rechts 1: Gott selbst kommt und erlöset euch.
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kirchenschiff rechts 2
Kirchenschiff rechts 2: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben.
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kirchenschiff rechts 3
Kirchenschiff rechts 3
Selig, die das Wort Gottes hören.
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kirchenschiff rechts 4
Kirchenschiff rechts 4: Er heilte alle Krankheiten unter dem Volk.
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kirchenschiff rechts 5
Kirchenschiff rechts 5: Ich will sie nicht ungespeiset von mir lassen.
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Kirchenschiff links 1
Kirchenschiff links 1: Weide meine Lämmer ...
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Kirchenschiff links 2
Kirchenschiff links 2: Nehmet hin und esset, das ist mein Leib.
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Kirchenschiff links 3
Kirchenschiff links 3: Deine Süden sind dir vergeben.
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Kirchenschiff links 4
Kirchenschiff links 4: Lasset die Kinder zu mir kommen.
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Kirchenschiff links 5
Kirchenschiff links 5: Jüngling, ich sage dir steh auf!
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Einrichtung#

Der Gesamtentwurf der neogotischen Innenausstattung mit allen Details stammt auch von G. Haberrisser. Die Bildhauerarbeiten stammen von Hans Brandstetter, Jakob Gschiel und Peter Neuböck, sowie die Tischlerarbeiten von Johann Roßmann und Joseph Mößmer. Die Steinmetzarbeiten stammen von Franz Grein und die Schmiedearbeiten von den Gebrüdern Kerl.
Priestersitze (Original)
Priestersitze (Original)
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Brokatleder tapezierte Priestersitze
Brokatleder tapezierte Priestersitze
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Beichtstuhl
Beichtstuhl
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Windfang
Windfang
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Chorschranken
Chorschranken, Seitenteile aus je einem Stück aus Kainacher Marmor, Mittelteil zwei vergoldete Gitterflügel
Foto: © Christine Kipper 6.5.2018
Weihwasserbecken aus Marmor
Weihwasserbecken aus Marmor
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Opferstock
Opferstock
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Luster
Luster aus Schmiedeeisen
Wandleuchte 1
Wandleuchte 1
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
Wandleuchte 2
Wandleuchte 2
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Kirchenfahnen
Kirchenfahnen
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018

Kapellen #

Die Kapellen wurden 1891/1899 nach einen Entwurf von G. Hauberrisser errichtet, wobei die Bildhauerarbeiten von H. Brandstetter bzw. von Jakob Gschiel und die Tischlerarbeiten: J. Roßmann, 1891. Die Wandgemälde wurden von K. Karger auf Karton entworfen und von M. Goldfeld bzw. J. Lukesch auf die Wandfläche übertragen. Kapellen der rechten Seite

Marienkapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, errichtet 1891

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1901), Ausführung M. Goldfeld.

Marienaltar
Marienaltar
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Marienstatue im Zentrum des Altars
Marienstatue im Zentrum des Altars
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Relief Szenen aus dem alten Testament
Relief Szenen aus dem alten Testament: Verheißung des Erlösers im Paradies (links), Judiths Heimkehr mit dem Haupt des Holofernes (rechts)
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
Glasfenster links, Ausschnitt
Glasfenster links, Ausschnitt
Maria in Freude mit ihrem göttlichen Sohn
Glasfenster rechts, Ausschnitt
Glasfenster rechts, Ausschnitt: Maria in Leid mit ihrem göttlichen Sohn
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Buntglasfenster rechte Seite
Buntglasfenster rechte Seite
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Wandbild: Krönung der Muttergottes
Wandbild: Krönung der Muttergottes
Foto: © Werner Gobiet, 2.5.2018

Aloysiuskapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, Ornamentik: B. Gorendschek, Fassung: W. Sirach, Tischlerarbeiten: J. Roßmann, errichtet 1891

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1903), Ausführung M. Goldfeld

Aloysius Flügelaltar
Aloysius Flügelaltar. Mensa aus Kalk (Grisignana-Bianco, Buje), Aufsatz aus Kalk (Ungarischrot, Sütte)
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Schrein
Schrein: hl. Aloysius flankiert von Engeln, darüber in der Mandorla Christus, in der Predella tragen Engel das Schweißtuch
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
linker Flügel mit reliefierte Szene
linker Flügel mit reliefierte Szene: hl. Aloysius besucht Pestkranke
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
rechter Flügel mit reliefierte Szene
rechter Flügel mit reliefierte Szene: das Gelübde des hl. Aloysius
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Altaraufsatz rechts, Brustbild hl. Maria Magdalena v. Pazzis
Altaraufsatz rechts, Brustbild hl. Maria Magdalena v. Pazzis
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Altaraufsatz links, Brustbild hl. Karl Borromäus
Altaraufsatz links, Brustbild hl. Karl Borromäus
Foto: © Werner Gobiet, 4.6.2018
Wandbild: hl. Karl Borromäus gibt den hl. Aloisius die erste heilige Kommunion
Wandbild: hl. Karl Borromäus gibt den hl. Aloisius die erste heilige Kommunion
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Nepomukkapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, Ornamentik: B. Gorendschek, Fassung: W. Sirach, Tischlerarbeiten: J. Roßmann, errichtet 1899

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1904), Ausführung M. Goldfeld

Nepomuk Flügelaltar
Nepomuk Flügelaltar
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Detail Tod des hl. Nepomuk
Detail Tod des hl. Nepomuk: der Leichnam wird aus der Moldau geborgen
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018
Tafelbild auf linken Altarflügel
Tafelbild auf linken Altarflügel: Maria Magdalena de Pazzis, v. Karoline Schwach
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Tafelbild auf rechten Altarflügel
Tafelbild auf rechten Altarflügel: Antonius der Einsiedler, von Karoline Schwach
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wandbild: König Wenzel befiehlt Johannes Nepomuk die Beichte seiner Frau zu verraten
Wandbild: König Wenzel befiehlt Johannes Nepomuk die Beichte seiner Frau zu verraten
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Antoniuskapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, errichtet 1903

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1904), Ausführung M. Goldfeld,

Antioniusaltar
Antioniusaltar
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Plastiken im Sprengwerk
Plastiken im Sprengwerk: Mitte Madonna mit dem Kind, links hl. Franziskus, rechts hl. Antonius v. Libenstadt
Hl. Antonius v. Padua
Hl. Antonius v. Padua
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wunder der Verehrung der heiligen Hostie
Wunder der Verehrung der heiligen Hostie
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wunder der Fischpredigt
Wunder der Fischpredigt
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wandbild: hl. Antonius vor seinem Tode
Wandbild: hl. Antonius vor seinem Tode
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Taufkapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: Jakob Gschiel sen., errichtet 1891

Mit schönen Buntglasfenstern:

Taufaltar
Taufaltar
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Taufaltar Relief
Taufaltar Relief: Johannes tauft Jesus
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Gewölbeauge
Gewölbeauge
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Glasfenster 1
Glasfenster 1
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Glasfenster 2
Glasfenster 2
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Epitaph Baron Leopold v. Lilienthal
Epitaph Baron Leopold v. Lilienthal: In Erinnerung an den Größten Förderer des Kirchenbaues
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Statue hl. Theresia v. Lisieux
Statue hl. Theresia v. Lisieux v. Peter Neuböck, mit Votivtafeln
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Kapellen der linken Seite#

Josefskapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, Fassung: J. Wiwoda, errichtet 1891 Wandbild: Entwurf: K. Karger (1902), Ausführung M. Goldfeld

Josefsaltar
Josefsaltar: Statue: hl. Josef flankiert von hl. Theresia (links) und hl. Alfons von Liguori (rechts)
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Reliefdarstellungen über der Mensa
Reliefdarstellungen über der Mensa: links die Vermählung Maria mit Josef, recht die Flucht nach Ägypten
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Wandbild: Tod des hl. Josef
Wandbild: Tod des hl. Josef
Hl. Josef mir dem Jesuskind
Hl. Josef mir dem Jesuskind

Franz-Xaver-Kapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, errichtet 1894

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1906), Ausführung J. Lukesch

Franz-Xaver-Altar
Franz-Xaver-Altar: niedriger Unterbau aus Kalk (Ungarischrot, Sütte), Aufbau geschnitzt
Foto: © Werner Gobiet, 6.5.2018.2018
Wandbild: Gott als Weltenlehrer auf dem Thron
Wandbild: Gott als Weltenlehrer auf dem Thron
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Hl. Franz-Xaver
Hl. Franz-Xaver: taufend einen Inder / als Prediger / sein Tod
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Vier kleine Brustbilder
Vier kleine Brustbilder: die heiligen Ferdinand, Elisabeth, Peter und Ignaz (v.l.n.r.)
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018

Barbarakapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, errichtet 1897

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1903), Ausführung M. Goldfeld

Geschnitzter Flügelaltar
Geschnitzter Flügelaltar: Unterbau aus Kalk Ungarischrot, Sütte
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Schrein mit den Heiligen Clara, Barbara und Agnes
Schrein mit den Heiligen Clara, Barbara und Agnes
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Reliefdarstellung links: Enthauptung der hl. Barbara
Reliefdarstellung links: Enthauptung der hl. Barbara
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Reliefdarstellung rechts: Wunderheilung durch Anrufung der hl. Barbara
Reliefdarstellung rechts: Wunderheilung durch Anrufung der hl. Barbara
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wandbild hl. Barbara als Patronin der Artillerie und Bergknappen
Wandbild hl. Barbara als Patronin der Artillerie und Bergknappen
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Annakapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, errichtet 1897

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1903), Ausführung M. Goldfeld

Annaaltar
Annaaltar: Unterbau aus Kalk (San Girolamo) und schreinartiger Altaraufbau
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Altarbild
Altarbild: Anna-Selbdritt-Gruppe, gemalt von Gabriel Hackl München
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Großvater als Weltenherrscher (oben)
Großvater als Weltenherrscher (oben)
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Hl. Zacharias (links)
Hl. Zacharias (links)
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Hl. Johannes des Täufer (rechts)
Hl. Johannes des Täufer (rechts)
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Wandbild Maria Opferung
Wandbild Maria Opferung
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Kreuzkapelle#

Entwurf: G. Hauberrisser, Bildhauer: H. Brandstetter, Peter Neuböckerrichtet 1897

Wandbild: Entwurf: K. Karger (1904), Ausführung M. Goldfeld

Kreuzkaltar
Kreuzkaltar: im Bild im Hintergrund wird die Stadt Jerusalem abgebildet
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Kruzifix
Kruzifix: Die Taube, der hl. Geist schwebt über dem Kreuz
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Untern Kreuz
Untern Kreuz: Maria Magdalena, Maria und Johannes
Foto: © Werner Gobiet, 28.5.2018
Das letzte Abendmahl
Das letzte Abendmahl
Bildhauerarbeiten auch von Peter Neuböck
Epitaph H. Brandstetter
Epitaph H. Brandstetter: Wilhelm Gösser (Sohn) 1934
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018
Holzbüste des hl. Judas Thaddäus
Holzbüste des hl. Judas Thaddäus: ist ein großer Helfer in schweren Anliegen, aus Dankbarkeit für seine vermeintliche Hilfe wurden früher die vielen Votivtafeln angebracht, v. H. Neuböck jun., 1933
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Kreuzweg#

Die unüblich großenTafelbilder wurden von Josef Kastner 1892/1893 gemalt. Die Stationen des Leidens Jesu wurden auf den Tafelbildern beschrieben.

1. Station
1. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
2. Station
2. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
3. Station
3. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
4. Station
4. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
5. Station
5. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
6. Station
6. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
7. Station
7. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
8. Station
8. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
9. Station
9. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
10. Station
10. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
11. Station
11. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
12. Station
12. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
13. Station
13. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
14. Station
14. Station
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018

Sakristei#

Sakristei Kruzifix
Sakristei Kruzifix v. Jakob Gschiel, 1891
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
Sakristei Schrank
Sakristei Schrank
Foto: © Werner Gobiet, 22.5.2018
Oratorium
Oratorium: liegt über der Sakristei, heute Pfarrmuseum
Foto: © Werner Gobiet, 29.4.2018

Unterkirche „Arme Seelen“#

Dreischiffiger und vierjochiger Hallenraum. Das Mittelschiff besteht aus Kreuzgradgewölben auf Pfeilern und schmalen Seitenschiffen. Die Unterkirche ist 47m lang und 13m breit. Die Scheitelhöhe beträgt 6m. Der Fußboden ist 1,75m unter dem Niveau.

Die Unterkirche dient als Winterkirche und beinhaltet auch die Grabkapelle von Fürstbischof Zwerger. Die Unterkirche ist von Arkaden umgeben, welche auch für Ausstellungen verwendet werden. Ein Teil der Unterkirche war für eine „Lourdeskapelle“ vorgesehen. Sie wurde nie errichtet. Nach Plänen des Architekten Heinrich Trittthart wurde dieser Raum 1997 als Pfarrsaal umgestaltet.

Altarraum mit dem Volksaltar, Ambo u. Sessio
Altarraum mit dem Volksaltar, Ambo u. Sessio: Entwurf Architekt DI Heinrich Tritthart, 1988
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Unterkirche Hochaltar
Unterkirche Hochaltar von Hans Brandstetter, 1895
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Glasfenster im Altarraum: hl. Johannes
Glasfenster im Altarraum: hl. Johannes
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Glasfenster im Altarraum: Christus
Glasfenster im Altarraum: Christus
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Glasfenster im Altarraum: Maria
Glasfenster im Altarraum: Maria
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Unterkirche Langschiff
Unterkirche Langschiff
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Orgel in der Unterkirche
Orgel in der Unterkirche: 1990 wurde, die nicht mehr verwendete Orgel aus dem Trauungssaal im Rathaus, vom Bürgermeister Alfred Stingl gestiftet
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Holzfigur 'Maria Immaculata'
Holzfigur "Maria Immaculata": aus dem Holz einer im Kirchenpark gefällten Linde, Neuböck 1947
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Judas Thaddäus
Judas Thaddäus
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.201
Hl. Theresa vom Kinde Jesus
Hl. Theresa vom Kinde Jesus
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Grabkapelle für Bischof Johann Zweger
Grabkapelle für Bischof Johann Zweger
Foto: © Werner Gobiet, 5.1.2015
Grabmonument von Bischofs Johann Zwerger
Grabmonument von Bischofs Johann Zwerger: aus Carraramarmor, von Hans Brandstetter, 1896
Foto: © Werner Gobiet, 5.1.2015
Statue 'leidender Heiland'
Statue "leidender Heiland", von Dominikus Trenwalder, 1893
Foto: © Werner Gobiet, 4.3.2018
Schmiedeeiserner Türkämpfer
Schmiedeeiserner Türkämpfer
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Fastenbild 'Ecce Homo'
Fastenbild "Ecce Homo"
Foto: © Werner Gobiet, 18.2.2018
Weihnachtskrippe: Die heiligen 3 Könige
Weihnachtskrippe: Die heiligen 3 Könige
Foto: © Werner Gobiet, 5.1.2017
Figuren aus der Weihnachtskrippe
Figuren aus der Weihnachtskrippe
Foto: © Werner Gobiet, 5.1.2017

Quellen und weitere Informationen #