Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Guiseppe Motta (Graz/Austria)#

Die Stadt aus Glas - Voltaires parodistischer Entwurf eines ewigen Friedens auf Erden#

Im Jahr 1761 verfasst Voltaire unter dem Titel Rescrit de l’Empereur de la Chine die Parodie einer Schrift, welche kurze Zeit vorher Rousseau dem Thema des ewigen Friedens gewidmet hatte. Das kleine Pamphlet Voltaires gilt als die schärfste Kritik aller philosophischen Versuche im 18. Jahrhundert, den ewigen Frieden in Europa zu etablieren. Jedoch ausgerechnet dank und mit dieser zerstörerischen Ablehnung Voltaires, können wir jetzt versuchen, die Realisierbarkeit selbst dieses (utopischen?) Projekts besser zu definieren.