unbekannter Gast

Ernstbrunn#

Wappen von Ernstbrunn
Wappen von Ernstbrunn

Bundesland: Niederösterreich Ernstbrunn, Niederösterreich
Bezirk: Korneuburg, Markt
Einwohner: 3.180 (Stand 2017)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 293 m
Fläche: 80,70 km²
Postleitzahl: 2115
Website: www.ernstbrunn.gv.at


Ernstbrunn liegt südlich der Leiser Berge im Südteil des gleichnamigen Naturparks (45 km², Wald und Weingärten) mit einem Wolf Science Center.

In der Gemeinde befinden sich eine Eisengießerei, ein Kalkbruch (fossilreicher "Ernstbrunner Kalk"), ein Sägewerk, Stahlbetonbau und ein Schlachthof (in Simonsfeld). Weiters gibt es eine Kongregation der Dienerinnen des heiligsten Herzens Jesu.

Sehenswert sind:

  • Barocke Pfarrkirche um 1700 mit gotischem Chor und Ostturm
  • Pestsäule (1714) auf dem Hauptplatz
  • Barockschloss auf dem Semmelberg (391 m) (urkundlich erstmals erwähnt im 11. Jh., erbaut 1654, erweitert 1775)
  • Wildpark

Weiterführendes#