unbekannter Gast
vom 03.01.2018, aktuelle Version,

Anzenhof (Wölbling)

Anzenhof (Dorf)
Ortschaft
Katastralgemeinde Anzenhof
Anzenhof (Wölbling) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland St. Pölten (PL), Niederösterreich
Gerichtsbezirk St. Pölten
Pol. Gemeinde Wölbling
Koordinaten 48° 18′ 38″ N, 15° 36′ 40″ Of1
Höhe 291 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 179 (1. Jänner 2016)
Gebäudestand 51 (2001f1)
Fläche d. KG 65 ha
Postleitzahl 3125 Wölbling
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 05921
Katastralgemeinde-Nummer 19107
Zählsprengel/ -bezirk Hausheim (31948 003)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS

f0BW

Anzenhof wird urkundlich (nachweisbar) erstmals 1180 erwähnt unter dem Namen „Anzodorf“. Anzenhof, früher Katastralgemeinde der Gemeinde Hausheim, heute Katastralgemeinde Oberwölbling im Bezirk St. Pölten, Niederösterreich, ist ein ehemaliges Bergwerksdorf (Ton und Braunkohle früher im Stollenabbau in der Anlage Hermannschacht, dann Tagebau, seit circa 1964 geschlossen) in Niederösterreich. Heute ist Anzenhof ein Industrie- und Wohndorf (Landmaschinenfabrikation).