Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 14.02.2020, aktuelle Version,

Drosendorfer Einheit

Die Drosendorfer Einheit, aufgrund ihres vielfältigen Gesteinsbestands auch Bunte Serie genannt, ist eine geologische Einheit im mittleren Waldviertel in Niederösterreich. Sie gehört zur Moldanubischen Zone der Böhmischen Masse.

Vorkommen

Sie tritt mit einem westlichen Hauptast, verlaufend von nahe Persenbeug über den Jauerling, Mühldorf, Lichtenau und Allentsteig bis vor Dobersberg, zutage und taucht mit einem östlicheren Vorkommen im Bereich des namensgebenden Drosendorf unter der überlagernden Gföhler Einheit auf.

Zusammensetzung

Der Gesteinsbestand setzt sich enger Wechsellagerung ("bunt") aus metamorphen Paragneisen, Orthogneisen (z. B. der Dobra-Gneis), Marmoren, Graphitschiefern und diversen Grüngesteinen (z. B. Amphiboliten) zusammen, während die westlich anschließende Ostrong Einheit aus "monotonen" Paragneisen mit untergeordnet Orthogneisen besteht.

Literatur

Siehe auch