Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 24.03.2020, aktuelle Version,

Edlitz im Burgenland

Kirche Edlitz im Burgenland

Edlitz im Burgenland ist eine Ortschaft in der Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg im Burgenland.

Der Ort befindet sich am westlichen Rand des Pinkabodens zwischen Höll und St. Kathrein im Burgenland und wird vom Rodlingbach durchflossen. Edlitz wird in der Beschreibung der Gemarkung Hettfehely in einer Urkunde von 1221 als Edelin erwähnt. Der Ort wurde in den ersten Türkenkriegen zerstört und um 1587 von Kroaten besiedelt.

Persönlichkeiten

Commons: Edlitz im Burgenland  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien