unbekannter Gast
vom 28.05.2016, aktuelle Version,

Herbert Tatzreiter

Herbert Tatzreiter (* 7. Mai 1938 in Waidhofen an der Ybbs, Niederösterreich) ist ein österreichischer Germanist und derzeit emeritierter Universitätsprofessor am Fachbereich der germanistischen Sprachwissenschaft der Universität Wien. Er ist der Vater von Richard Tatzreiter.

Publikationen

  • mit Stephan Gaisbauer, Hermann Scheuringer, Franz Patocka: Sprachatlas von Oberösterreich. Mehrteiliges Werk, Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich, Linz 1998, ISBN 3-900424-15-2. [1]
  • als (Hrsg.): Erträge der Dialektologie und Lexikographie. Festgabe für Werner Bauer zum 60. Geburtstag. Aufsatzsammlung, Edition Praesens, Wien 1999, ISBN 3-7069-0034-3.

Literatur

  • Werner Bauer, Hermann Scheuringer (Hrsg.): Beharrsamkeit und Wandel. Festschrift für Herbert Tatzreiter zum 60. Geburtstag. Aufsatzsammlung, Edition Praesens, Wien 1998, ISBN 3-7069-0088-2. [2]

Einzelnachweise

  1. forum oö geschichte Herbert Tatzreiter: Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte
  2. Universität Wien Personenseite zu Herbert Tatzreiter