Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht vollkommen anonym nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. ACHTUNG: Wir können an Sie nur eine Antwort senden, wenn Sie ihre Mail Adresse mitschicken, die wir sonst nicht kennen!
unbekannter Gast
vom 06.06.2021, aktuelle Version,

Josef Argauer

Grab von Josef Argauer am Friedhof Gersthof in Wien

Josef „Pepi“ Argauer (* 15. November 1910 in Wien; † 10. Oktober 2004 ebenda) war Co-Teamchef der österreichischen Fußballnationalmannschaft vom 21. April 1956 bis 9. August 1958.

Er war zeit seines Lebens dem Fußball verbunden, nämlich als Profispieler, Sportjournalist, Funktionär und Trainer. Überdies gilt er als der „Erfinder“ des traditionellen Wiener Stadthallenturniers.

1978 erhielt er das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.

License Information of Images on page#

Image DescriptionCreditArtistLicense NameFile
Grab von Josef Argauer am Friedhof Gersthof Wien Eigenes Werk HeinzLW
CC BY-SA 3.0
Datei:Josef Peppi Argauer.jpg
Bewertungsicon "Quelle" für Artikel mit fehlenden Quellen. based on Image:Qsicon_Quelle.png and Image:QS icon template.svg Hk kng , Image:Qsicon_Quelle.png is by User:San Jose , Image:QS icon template.svg is by User:JesperZedlitz
CC BY 3.0
Datei:Qsicon Quelle.svg
Logo des ÖFB GIF; in SVG konvertiert; unbekannt Datei:Logo ÖFB.svg