Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 14.12.2019, aktuelle Version,

Julia Hauser

Triathlon
Osterreich 0 Julia Hauser
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 21. Februar 1994 (25 Jahre)
Geburtsort Wien, Österreich
Größe 164 cm
Gewicht 49 kg
Vereine
Aktuell ÖTRV Nationalteam
Erfolge
2013 Junioren-Staatsmeisterin Triathlon Sprintdistanz
2016 11. Rang Weltmeisterschaft Triathlon U23
2018 3. Rang Staatsmeisterschaft 10.000 m Straßenlauf
Status
aktiv

Julia Hauser (* 21. Februar 1994 in Wien) ist eine österreichische Triathletin und Olympionikin (2016).

Werdegang

Julia Hauser wurde im Mai 2013 Junioren-Staatsmeisterin Triathlon und im Juni Zehnte in der Türkei bei der Triathlon-Europameisterschaft der Junioren.

Olympische Sommerspiele 2016

Hauser wurde für die Olympischen Sommerspiele 2016 nachnominiert (für die verletzte Lisa Perterer).[1] Sie ging am 20. August in Rio de Janeiro für Österreich an den Start – zusammen mit Sara Vilic und Thomas Springer. Julia Hauser wurde allerdings überrundet und daher nicht gewertet.

Im September belegte sie den elften Rang bei der U23-Weltmeisterschaft Triathlon.[2] In der ITU-Jahreswertung 2016 belegte sie als drittbeste Österreicherin den 66. Rang.[3]

Bei der Europameisterschaft auf der Olympischen Kurzdistanz belegte sie im Juni 2017 in Kitzbühel den 19. Rang. Im Oktober erzielte Julia Hauser mit der Bronzemedaille in Sarasota (USA) ihre bislang erste Podestplatzierung im World Cup der International Triathlon Union (ITU).

Im August 2018 wurde die damals 24-Jährige in Glasgow als beste Österreicherin Siebte bei der Europameisterschaft auf der Kurzdistanz.[4] In der Jahreswertung der ITU World Championship Series 2018 belegte sie nach dem letzten Rennen im September in Australien als zweitbeste Österreicherin den 36. Rang. 2019 belegte sie wieder als zweitbeste Österreicherin hinter Lisa Perterer (Rang 13) den 34. Rang.

Julia Hauser lebt in Wien. Sie wird trainiert von Darren Smith.

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish; LAP – Überrundet)

Einzelnachweise

  1. Olympia-Triathlon: Julia Hauser springt für Verletzte Perterer ein (11. August 2016)
  2. Starkes Finish bescherte Julia Hauser einen Top-Platz bei der U23 WM (16. September 2016)
  3. Columbia Threadneedle ITU World Triathlon Series Rankings 2016 – Elite Women
  4. 6. Triumph an der Triathlon-EM – Nicola Spirig eilt in Glasgow zu Gold! (9. August 2018)
  5. Ergebnisse Vienna 10K 2018 (21. April 2018)