Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 06.12.2018, aktuelle Version,

Matthias Eisterer

Matthias Eisterer (* 4. Februar 1849 in Heiligeneich; † 15. August 1919) war ein österreichischer katholischer Geistlicher, Redakteur und Reiseschriftsteller.

Monsignore Eisterer war nacheinander Pfarrer in Kranichberg, Petronell, Wiener Neudorf und der Pfarre Sankt Anton zu Padua in Wien-Favoriten. Darüber hinaus war er Ehrendomherr und Inspektor für den Religionsunterricht. Er verfasste Bücher über Pilgerfahrten nach Palästina und Lourdes, war Redakteur katholischer Zeitschriften (Der Lourdes-Pilger, St. Norbertus-Blatt) und verfasste als Mitglied des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich auch historische Beiträge.

Schriften

  • Katholische Volksandachten. Ein Vorbetbuch zum Gebrauch beim öffentlichen heiligen Gottesdienste. Für die oesterreichische Kirchenprovinz zusammengestellt, St.-Norbertus-Druckerei, Wien 1886 (und viele weitere Auflagen)
  • Wallfahrtsbüchlein für den Gnadenort Maria Schmolln in Ober-Österreich (Innviertel), St.-Norbertus-Druckerei, Wien, 1896
  • Erinnerungsblätter an den zweiten österr. Pilgerzug nach Maria Lourdes 31. August bis 15. September 1896, St.-Norbertus-Druckerei, Wien, 1897
  • Erste allgemeine österreichische Pilgerfahrt ins Heilige Land zur Feier des diamantenen Priester-Jubiläums Sr. Heiligkeit Papst Leo XIII. und des goldenen Regierungs-Jubiläums Sr. Apost. Majestät Kaiser Franz Josef I., 12. April bis 16. Mai 1898, Selbstverlag des Pilgerzug-Comités, Wien, 1898
  • Redakteur von: Der Lourdes-Pilger. Monatsschrift enthaltend Berichte über die Pilgerungen zu dem Weltheiligtume am Massabiellenfelsen, über die wunderbaren Vorgänge, Heilungen, Erhörungen an der Grotte, St. Paulus, Berlin, bzw. Lutz, Lindau, 1899–1902
  • Regesten zur Geschichte der Pfarre Deinzendorf. in: Wiener Diöcesanblatt Nr. 20–23.
  • Neue Pfarrkirche des hl. Anton v. Padua in Wien, X., Favoriten, Selbstverlag des Verfassers, Wien, 1901
  • Redakteur von: St. Norbertus-Blatt. Zeitschrift zur Förderung katholischen Lebens, zugleich Organ der eucharistischen und caritativen Vereine, Bruderschaften und Werke in Oesterreich, Wien.

Literatur

  • Peter Csendes und Josef Stoik, Matthias Eisterer, Pfarrer in Wiener Neudorf, in: Unser Neudorf 7 (2017), S. 4–14.