Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.09.2019, aktuelle Version,

Miloš Spasić

Miloš Spasić
Miloš Spasić (2017)
Personalia
Geburtstag 29. Januar 1998
Größe 180 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2007–2009 Rennweger SV 1901
2009–2013 FK Austria Wien
2013–2016 FC Admira Wacker Mödling
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016– FC Admira Wacker Mödling II 54 (1)
2017– FC Admira Wacker Mödling 21 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. September 2019

Miloš Spasić (serbisch-kyrillisch Милош Спасић; * 29. Januar 1998) ist ein serbischer Fußballspieler.

Karriere

Spasić begann seine Karriere beim Rennweger SV 1901. 2009 wechselte er in die Jugend des FK Austria Wien. 2013 kam er in die Akademie des FC Admira Wacker Mödling. Im April 2016 spielte er erstmals für die Amateure der Admira in der Regionalliga, als er am 21. Spieltag der Saison 2015/16 gegen die Amateure des FK Austria Wien in der Startelf stand.

Im April 2017 stand er gegen den SCR Altach erstmals im Kader der Profis. Zur Saison 2017/18 rückte er in den Profikader auf. In jener Saison kam er allerdings zu keinem Einsatz für die Profis, aber zu 22 Einsätzen für die Regionalligamannschaft.

Sein Debüt für die Profis gab Spasić am 20. Juli 2018, als er im ÖFB-Cup-Spiel gegen den SC Neusiedl am See in der Startelf stand. Am 26. Juli 2018 kam er erstmals in einem internationalen Spiel zum Einsatz, als er im Zweitrundenhinspiel der Europa-League-Qualifikation gegen ZSKA Sofia von Beginn an zum Einsatz kam. Am 29. Juli 2018 debütierte er in der Bundesliga, als er am ersten Spieltag der Saison 2018/19 gegen den SK Rapid Wien in der Startelf stand.

  Commons: Miloš Spasić  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien