Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 19.01.2020, aktuelle Version,

Peter Cruseder

Peter Cruseder
Peter Cruseder

Peter Cruseder aka Peter Kreuzer (* 17. Jänner 1980 in GrieskirchenOberösterreich) ist ein österreichischer Musikproduzent und Gründer der Electrosoul-Band La Rochelle Band.

Leben

Kreuzer studierte Klassik- und Jazz-Klavier sowie Komposition an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. 2013 produzierte er gemeinsam mit Parov Stelar die Musik der voestalpine Klangwolke.[1] Am 24. Februar 2017 veröffentlichte er als Solo-Künstler seine zweite Single "King", welche der offizielle Soundtrack der Seamaster ITTF World Tour 2017 wurde (rund 1,2 Milliarden Zuseher).[2]

Ausgezeichnet wurde er für seine künstlerischen Tätigkeiten 2010 mit dem Austrian Newcomer Award.[3], 2016 war er nominiert für den Amadeus Award in der Kategorie Songwriter des Jahres.[4]

Singles

  • 2017 Cash
  • 2017 King
  • 2017 Loving You
  • 2018 Rooftop One
  • 2018 Mind
  • 2019 Words
  • 2019 Paradise

Remixes

In den letzten Jahren erhielt Peter Cruseder Remix-Aufträge von Parov Stelar, Rea GarveyRusskajaMax RaabeWallis Bird, Lilja Bloom, Marla BlumenblattDeladap uvm.

Einzelnachweise

  1. 2013. Abgerufen am 12. Mai 2017 (deutsch).
  2. Regionalmedien Austria: Peter Cruseder produzierte Song für Tischtennis World Tour. In: meinbezirk.at. (meinbezirk.at [abgerufen am 12. Mai 2017]).
  3. Austrian Newcomer Award: Preisträger stehen fest - mica - music austria. In: mica - music austria. 15. Januar 2010 (musicaustria.at [abgerufen am 12. Mai 2017]).
  4. Amadeus Austrian Music Awards. Abgerufen am 12. Mai 2017.