Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 15.05.2020, aktuelle Version,

Pflerscher Bach

Pflerscher Bach
Fleres
bei Vallming

bei Vallming

Daten
Lage Gemeinde Brenner, Südtirol, Italien
Flusssystem Etsch
Abfluss über Eisack Etsch Adria
Flussgebietseinheit Alpi Orientali
Ursprung Zusammenfluss der Abflüsse von Gewinges- und Feuerstein-Ferner
46° 57′ 51″ N, 11° 17′ 28″ O
Mündung bei Gossensaß in den Eisack
46° 56′ 10″ N, 11° 26′ 28″ O

Länge 15 km[1]
Einzugsgebiet 75 km²[1]

Der Pflerscher Bach oder Pflerer Bach (italienisch Fleres) ist ein 15 Kilometer langer Zufluss des Eisacks in der Gemeinde Brenner. Der Pflerscher Bach entwässert das Pflerschtal, ein Gebiet von 75 km² zwischen 3250 m und 1080 m. Wichtigste Zuflüsse sind der Allrissbach, der Toffringbach, der Hochalmbach und der Valmingbach. Am Bach befinden sich die Weiler von Pflersch sowie Gossensaß.

Einzelnachweise

  1. 1 2 Pflerer Bach auf der Website der Südtiroler Landesagentur für Umwelt