unbekannter Gast
vom 21.03.2015, aktuelle Version,

Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 1993

Die Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 1993 war die 13. Austragung der von der European Pocket Billiard Federation veranstalteten Jugend-Kontinentalmeisterschaft im Poolbillard. Sie fand in Altach statt. Ausgespielt wurden die Disziplinen 14/1 endlos, 8-Ball und 9-Ball sowie Mannschafts-Wettbewerbe in den Kategorien Junioren und Schüler. Zudem gab es erstmals einen Wettbewerb für Juniorinnen.

Medaillengewinner

Disziplin
Junioren – 14/1 endlos Deutschland Andreas Roschkowsky Norwegen Jørn Kjølaas Osterreich M. Kelz
Osterreich P. Rattacher
[1]
Junioren – 8-Ball Osterreich G. Hoberl Deutschland Georg Rosl Osterreich T. Juric
Finnland R. Blomstedt
[2]
Junioren – 9-Ball Osterreich M. Schwendinger Deutschland Dirk Bastin Schweden M. Modigh
Norwegen Morten Hansen
[3]
Junioren-Mannschaft Norwegen Norwegen Schweden Schweden Finnland Finnland
Deutschland Deutschland
[4]
Schüler – 14/1 endlos Osterreich Andreas Rindler Deutschland Alexander Dremsizis Osterreich Christian Eimer
Norwegen S. Bergensen
[5]
Schüler – 8-Ball Osterreich Andreas Himmelbauer Deutschland A. Bichler Schweden P. Klarstrom
Luxemburg Marc Holtz
[6]
Schüler – 9-Ball Luxemburg Jeff Degreef Deutschland Maico Kollmeyer Norwegen K. Midland
Schweiz P. Wyssen
[7]
Schüler-Mannschaft Norwegen Norwegen Osterreich Österreich Schweden Schweden
Deutschland Deutschland
[8]
Juniorinnen – 9-Ball Schweiz Christine Feldmann Schweden A. Haraldson Deutschland Anja Breuers
Deutschland S. Müller
[9]

Einzelnachweise

  1. Hall Of Fame Results (Juniors – Straight) auf der Website der EPBF
  2. Hall Of Fame Results (Juniors – 8-Ball) auf der Website der EPBF
  3. Hall Of Fame Results (Juniors – 9-Ball) auf der Website der EPBF
  4. Hall Of Fame Results (Juniors – Teams) auf der Website der EPBF
  5. Hall Of Fame Results (Pupils – Straight) auf der Website der EPBF
  6. Hall Of Fame Results (Pupils – 8-Ball) auf der Website der EPBF
  7. Hall Of Fame Results (Pupils – 9-Ball) auf der Website der EPBF
  8. Hall Of Fame Results (Pupils – Teams) auf der Website der EPBF
  9. Hall Of Fame Results (Girls – 9-Ball) auf der Website der EPBF