unbekannter Gast
vom 22.10.2016, aktuelle Version,

Steinfalk

Steinfalk
Der Steinfalk (Ostseite) mit Blausteigkar (rechts) und Östlicher Karwendelspitze im Hintergrund

Der Steinfalk (Ostseite) mit Blausteigkar (rechts) und Östlicher Karwendelspitze im Hintergrund

Höhe 2347 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Falkengruppe, Karwendel
Dominanz 0,88 km Laliderer Falk
Schartenhöhe 139 m Grat zwischen Talelekirchkar und Blausteigkar
Koordinaten 47° 25′ 38″ N, 11° 30′ 44″ O
Steinfalk (Tirol)
Steinfalk

Gestein Alpiner Muschelkalk[1]
Alter des Gesteins Trias, Anisium
Erstbesteigung 30. Juni 1870 durch Hermann von Barth
Normalweg alpine Bergtour, Kletterstellen I

Der Steinfalk (auch Steinspitze oder südlicher Falk) ist ein 2347 m ü. A. hoher Berg im Karwendel in Tirol. Der Gipfel ist von der Eng (1227 m ü. A.) über die Falkenhütte (1848 m ü. A.) und das Ladizjöchl als anspruchsvolle Bergtour erreichbar (Stellen I). Es ist der einzige höhere Gipfel der Falkengruppe, der relativ leicht zu erreichen ist.

Einzelnachweise

  1. Geologische Bundesanstalt, Geofast-Karte 1:50.000, Blatt 118 Innsbruck, Ausgabe 2008/09