unbekannter Gast
vom 01.06.2018, aktuelle Version,

Taggart Desmet

Kanada Taggart Desmet
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 29. Mai 1982
Geburtsort Strathmore, Alberta, Kanada
Größe 186 cm
Gewicht 93 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #39
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2000–2001 Calgary Hitmen
2003–2006 Michigan Tech
2006 Victoria Salmon Kings
2006–2008 Idaho Steelheads
2008–2009 Tilburg Trappers
2009–2011 HC Pustertal
2011–2012 HC Valpellice
seit 2012 HC Meran Junior

Taggart Desmet (* 29. Mai 1982 in Strathmore, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit September 2012 beim HC Meran Junior aus der italienischen Serie A2 unter Vertrag steht.

Karriere

Taggart Desmet begann seine Karriere als Eishockeyspieler 2000 bei den Calgary Hitmen in der Western Hockey League. Vor der Saison 2003/04 wechselte er zur Eishockeymannschaft der Michigan Tech Universität in die NCAA, für die er insgesamt drei Jahre stürmte. In der Saison 2005/06 bestritt er zudem zwölf Spiele für die Victoria Salmon Kings aus der ECHL. Im Sommer 2006 schaffte er endgültig den Sprung in die ECHL und unterschrieb dort bei den Idaho Steelheads, wo er zwei Jahre verweilte.

Vor der Saison 2008/09 unterschrieb er einen Vertrag bei den Tilburg Trappers aus der ersten niederländischen Liga. In der Saison 2008/09 wurde Desmet Topscorer der niederländischen Meisterschaft. Im Jahre 2009 unterzeichnete er einen Vertrag beim italienischen Erstligisten HC Pustertal. Zusammen mit Rob Sirianni und Max Oberrauch bildete er eine der besten Angriffsreihen der Serie A1, die viele Tore erzielte. Im Sommer 2010 verlängerte er seinen Vertrag in Bruneck. Im Juli 2011 wechselte er zusammen mit seinem kongenialen Sturmpartner Rob Sirianni zum Ligakonkurrenten HC Valpellice. Für die Saison 2012/13 wurde Desmet vom italienischen Zweitligisten HC Meran Junior verpflichtet.

Erfolge und Auszeichnungen