unbekannter Gast
vom 07.04.2017, aktuelle Version,

Thomas Hangweyrer

Thomas "Tom" Hangweyrer (* 1989 in Wien) ist ein österreichischer Musiker, Journalist, Film- und Musikvideoregisseur.

Leben

Mit 16 Jahren, unmittelbar nach seinem Ausstieg bei den Wiener Sängerknaben, produzierte Hangweyrer zusammen mit einem Freund den Kurzfilm "Dreamers", der auf der Diagonale, dem Festival des österreichischen Films, 2006 gezeigt wurde.[1] Dort wurde der Filmregisseur Peter Kern auf den jungen Hangweyrer aufmerksam und gab ihm kurz darauf einen Job als Editor bei der Produktion des Dokumentarfilms „Nur kein Mitleid“, der u.a. auf der Viennale 2007 und der Diagonale 2008 gezeigt wurde.[2] Mit Kern arbeitete Hangweyrer später auch am Film "Mörderschwestern", für den er auch erstmals vor der Kamera stand und Musik beisteuerte. Ausschnitte aus der Arbeit sind in Ulrich Seidls Film "KERN" zu sehen.

Parallel zu seiner Arbeit als Regieassistent bei der Firma Rockhard Films in Los Angeles gründete Hangweyrer seine eigene Filmproduktionsfirma Tehafilm, die sich auf Musikvideos im Bereich Indie/Alternative spezialisiert, sowie Dienstleistungen im Bereich Kino-/TV-Film anbietet. Es wurden u.a. Videos von The Beth Edges, Clara Luzia, Garish, Herbstrock und Ja, Panik produziert.

Thomas Hangweyrer ist Sänger, Gitarrist und Songwriter der Band The Boys You Know, die seit 2012 auf dem Wiener Indie-Label Wohnzimmer Records und der japanischen Plattenfirma Vinyl Junkie Records vertreten ist.

Seit 2015 ist er als Musikagent, Manager und Konzertvermittler tätig. Hangweyrer schreibt eine regelmäßige Musikkolumne für Red Bull.

Diskografie

  • The Boys You Know - Waste Your Time (2013)
  • The Boys You Know - Purple Lips (2014)
  • The Boys You Know - Elephant Terrible (2016)

Filmografie (Auswahl)

Als Regisseur und Kameramann

  • 2005: Dreamers (Diagonale 2006), auch Kamera
  • 2006: A Different Spring, auch Kamera
  • 2013: Alleine, nur Kamera (R: Johanna Jaufer, u.a. mit Dirk Stermann)

Als Editor

Als Darsteller

Als Filmkomponist

Videos

  • Ernst Molden - Anna (monkey music, 2006)
  • Ja, Panik - Zwischen 2 und 4 (schoenwetter schallplatten, 2006)
  • A Life, A Song, A Cigarette - Love (siluh records, 2006)
  • Ja, Panik - Like a hurricane (schoenwetter schallplatten, 2007)
  • Clara Luzia - Morning light (asinella records, 2007)
  • Garish - Später ist egal live (schoenwetter schallplatten, 2007)
  • Neigungsgruppe Sex, Gewalt und Gute Laune (mit David Pfister und Fritz Ostermayer) - Luada (trost/trikont, 2007)
  • Wiener Video und Filmtage Festivaltrailer (mit Robert Stadlober und Eva-Maria May, 2007)
  • Die Eternias - Meat Song (flex schallplatten, 2008)
  • Ja, Panik - Marathon (schoenwetter schallplatten, 2008)
  • Ja, Panik - Thomas sagt (schoenwetter schallplatten, 2008)
  • Killed By 9V Batteries - How to mute ourselves (siluh records, 2008)
  • Auf Pomali feat. Andreas Ivanschitz - Aus Liebe zum Spiel(schoenwetter schallplatten, 2008)
  • Herbstrock - Denn weißt du nicht (universal music, 2008)
  • A Life, A Song, A Cigarette - Marie (siluh records, 2008)
  • The Beth Edges - I guess (acute records, 2009)
  • Ja, Panik - Alles hin, hin, hin (schoenwetter/staatsakt 2009)
  • Port O’Brien @ Flex, Vienna (2009)
  • Paul Kalkbrenner @ Flex, Vienna (2009)
  • Famp - Fulltime Lover (bisher keine CD-Veröffentlichung)
  • The Beth Edges - I can't believe it (Kamera) (acute records, 2010)
  • Garish - Eisenherz (schoenwetter schallplatten, 2010)
  • Sweethead - Traumatized and dumb (mit Troy Van Leeuwen von Queens of the Stone Age und Jesse Hughes von Eagles of Death Metal, PIAS / The End Records, 2010)
  • Destroy, Munich - Feiersinger (My Mother said) (schoenwetter schallplatten, 2011)
  • The Fast Forwards - All My Life (rockhit records, 2011)
  • Neigungsgruppe Sex, Gewalt und Gute Laune (mit David Pfister und Fritz Ostermayer) - Video Spü (trikont, 2012)
  • The Boys You Know - All The Other Kids (wohnzimmer records, 2013)
  • Clara Luzia live @ Donauinselfest 2013
  • The Boys You Know - Cover Me (wohnzimmer records, 2014)
  • A Life, A Song, A Cigarette - Snow (wohnzimmer records, 2016)
  • Paul Plut - Lärche (2016)

Einzelnachweise

  1. DIAGONALE Forum österreichischer Film
  2. Ö1 KALENDER
  3. 1 2 3 Mörderschwestern in der Online-Filmdatenbank