Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 01.11.2017, aktuelle Version,

Wilhelm Scheibein

Wilhelm Scheibein (* 17. Mai 1869 in Bantice, Mähren; † 18. April 1936 in Innsbruck) war ein österreichischer Politiker der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SdP).

Ausbildung und Beruf

Nach dem Besuch der Volksschule besuchte er eine Staatsgewerbeschule in Wien. Danach lernte er den Beruf des Tischlers und arbeitete in einer Zuckerfabrik. Später wurde er Eisenbahnbediensteter und am Ende Oberrevident der Bundesbahnen.

Politische Funktionen

  • Mitglied des Innsbrucker Gemeinderates
  • Abgeordneter zum Tiroler Landtag

Er war auch einer der Gründer der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Tirol und später auch deren Präsident.

Politische Mandate