Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Deir el-Hagar#

Deir el-Hagar
Deir el-Hagar, January 2009, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Auch in der Paharonenzeit und der römischen Epoche spielte Dachla als Landwirtschaftszentrum und Handelsstützpunkt eine wichtige Rolle. Kaiser Nero ließ hier einen Tempel errichten, der der ägyptischen Göttertriade geweiht ist, dem Götterkönig Amun, der Himmelsgöttin Nut und dem Mondgott Chons. An den Tempelwänden verewigten sich sogar mehrere römische Kaiser mit Reliefs und in eigenen Königskartuschen. Tempel waren die Häuser der Götter. Täglich wurden hier Rituale im Namen des Pharaos abgehalten, der als Mittler zwischen Göttern und Menschen zugleich der Hohepriester für alle Tempel Ägyptens war.