unbekannter Gast

Anse Gaulettes - Sunrise#

Anse Gaulettes - Sunrise
Anse Gaulettes - Sunrise, October 2010, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

'Stress, haste and hustle and rush: these are handcuffs worn around the heart' stated already the Austrian cabaret artist Helmut Qualtinger. To break these handcuffs, there is probably no better place than La Digue La Digue, Seychelles . The island of only 10 km² with its 2000 inhabitants is a wonderful composition of granite, sand and coconut palms, which also possesses a a scarce commodity in abundance: time. With the exception of a few transport vehicles, there is no car traffic on La Digue. There are only two alternatives available for moving around: oxen and bicycle. After a short time on La Digue you will realize that a fulfilling life is very different from a full appointments book.
„Stress, Hast und Hektik: Das sind Handschellen, die man ums Herz trägt“ meinte schon der österreichische Kabarettist Helmut Qualtinger. Um diese Handschellen aufzubrechen, gibt es wohl keinen passenderen Ort als La Digue La Digue, Seychelles . Die nur 10 km² große Insel mit ihren 2000 Einwohnern ist eine wahre Komposition aus Granit, Sand und Kokospalmen, die ein besonderes Gut im Überfluss besitzt: Zeit. Mit Ausnahme einiger weniger Transportfahrzeuge gibt es keinen Autoverkehr auf La Digue. Für die Fortbewegung stehen nur zwei Alternativen zur Verfügung: Ochsenkarren und Fahrrad. Schon nach kurzer Zeit reift in La Digue die Erkenntnis, dass ein ausgefülltes Leben doch etwas mehr ist als ein ausgefüllter Terminkalender.