Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Harbour Area#

Harbour Area
Harbour Area, January 2014, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Ohne Rohstoffe, ohne Hinterland und ohne landwirtschaftliche Nutzfläche musste sich Singapur einiges einfallen lassen. Heute besitzt es einen der größten und modernsten Häfen. Die Werften sind international führend und der Changi Airport gehört zu den Hauptdrehscheiben im internationalen Flugverkehr. Singapur gehört zu den größten Warenumschlagplätzen unseres Planeten – zu Lande und am Wasser. Unter den weltweit größten Häfen muss sich Singapur nur knapp Shanghai geschlagen geben. Im kleinen Stadtstaat werden dreimal so viel Waren umgeschlagen wie in Rotterdam. In Zahlen bedeutet das: 33 Mio. Container im Jahr, im Schnitt macht das 63 Container pro Minute. Die Quays sind zusammengenommen über 20 km lang und erlauben simultane Entladung von 300 Frachtschiffen.