unbekannter Gast

Eqi Glacier#

Eqi Glacier
Eqi Glacier, August 2008, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

The glaciaton of Greenland dates back to a unique geological event that took place about 3 million years ago. At that time the land masses of North and South America collided. As a result, the warm current, which then circulated the equator, was diverted to the north. Just this warm current, the Gulf Stream, engulfed the planet into an ice age, because the warm water evaporated on its way and increased the humidity of the northern regions. More snow fell and bit by bit, the northern hemisphere was covered with ice, until finally the entire planet cooled down. Since then, the ice has stretched and withdrawn eight times.
Die Vereisung Grönlands geht auf ein einmaliges geologisches Ereignis zurück, das vor etwa 3 Millionen Jahren stattfand. Damals stießen die Landmassen von Nord- und Südamerika zusammen. Dadurch wurde die warme Strömung, die damals den Äquator umfloss, nach Norden abgelenkt. Ausgerechnet diese warme Strömung, der Golfstrom, hat den Planeten in eine Eiszeit gestürzt, denn das warme Wasser verdunstete auf seinem Weg und erhöhte die Feuchtigkeit der nördlichen Regionen. Es fiel mehr Schnee und Stück für Stück wurde die nördliche Halbkugel von Eis überzogen, bis schließlich der gesamte Planet abkühlte. Seither hat sich das Eis achtmal ausgedehnt und wieder zurückgezogen.