Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Laura Heinisch#

Willkommen auf meiner persönlichen Homepage.

Ich heiße Laura Heinisch und wurde 1993 in Linz geboren. 1996 zogen meine Eltern mit mir und meinen beiden Schwestern nach Enns. Die Stadt mit gut 11.000 EinwohnerInnen wirkt zwar manchmal etwas verschlafen, hat aber kulturell und historisch einiges zu bieten: Enns war bereits für die Römer ein wichtiger militärischer Standort (Lauriacum) und bekam im Mittelalter schon 1212 das Stadtrecht verlieren, wodurch sie zu den ältesten Städten Österreichs zählt.

Enns
Historisches Zentrum von Enns mit dem Stadtturm.
© stadionfotos.at

Nach 4 Jahren in der Ennser Volkschule habe ich 8 Jahre lang das Gymnasium, ebenfalls in Enns, mit einem Sprachenschwerpunkt besucht und 2012 dort maturiert. Im Herbst desselben Jahres hat mein Bachelorstudium Soziologie an der JKU begonnen und ich habe es 2015 mit BSc abgeschlossen. Seit Herbst 2015 studiere ich Webwissenschaften, dabei meiner Vorbildung entsprechend den Zweig Social Web.

Vorbildung und Schwerpunkte im bisherigen Studienverlauf #

Im Bachelorstudium Soziologie wurde neben den soziologischen Theorien vor allem die empirische Sozialforschung hervorgehoben. Daher habe ich viele Statistik- und Datenanalyse-Kurse besucht. Zur praktischen Anwendung und Übung gab es hierzu ein einjähriges Forschungspraktikum. Außerdem habe ich einige einführende LVAs aus den Rechts-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften besucht. Auch meine soziologische Spezialisierung habe ich in der politischen Soziologie gemacht.

Mein persönliches Interesse gilt der Psychologie und ich habe daher viele LVAs in diesem Bereich gemacht wie zum Beispiel:

  • Sozialpsychologie
  • Abweichendes Verhalten
  • Pädagische Psychologie
  • Kaufverhalten
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Medienpsychologie

Ehrenamtliche Mitarbeit am Austria-Forum als Mitglied des Editorial Boards#

Das Team Laura Heinisch und Sara Mahlknecht hat einen substantiellen Beitrag zum "Thema Frauen im Schein der Medien" erstellt.

Beitrag:#