Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Massary, Fritzi #

(eigentlich Friederike Massaryk)


* 21. 3. 1882, Wien

† 30. 1. 1969, Los Angeles (USA)


Operettensängerin


Die Sopranistin debütierte bereits 1898 in Wien und avancierte zu einem der gefeiertsten Operetten- und Revuestars. Ihre große Karriere begann 1904 im Berliner Metropol-Theater. Und in Berlin feierte sie später ihre großen Erfolge als "Die Kaiserin" von Leo Fall, als "Lustige Witwe" von Lehár und als Adele in der "Fledermaus". Sie sang auch bei den Salzburger Festspielen, in Wien und Paris. 1918 heiratete sie den Schauspieler Max Pallenberg, mit dem sie 1933 in die USA emigrierte.

Literatur#

  • O. Schneidereit, Fritzi Massary (1970)



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992