unbekannter Gast

Wegmarke #1540 a1#

Marterl in Wünschendorf#

Bild 'Weg1540a1a'
Bild 'Weg1540a1b'

Hier verunglückte Walter Raser, 6.1.1965 – 20.5.1985. Ein Kreuz, das sich konkret auf einen Unfall bezieht, wird als „Marterl“ bezeichnet. Der Begriffsursprung ist unklar geblieben, Marter und Martyrium wären naheliegende Optionen. (Erstaunlicheweise gibt es heute sogar „Marterl-Apps“ für das Smartphone.) Sie können Marterl auch als Wegkreuze, Bildstöcke, Stangenbilder oder in anderer Form finden.

Bild 'Weg1540a1c'