unbekannter Gast

Jarmeritz/Jaromerice Jaromerice #

Schloss Jaroměřice nad Rokytnou liegt in Jaroměřice nad Rokytnou im Okres Třebíč in Tschechien.

Das siebenflügelige Schloss Jaroměřice gehört zu den größten mährischen Bauten der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Die ursprünglich mittelalterliche Festung wurde Ende des 16. Jahrhunderts zu einem Renaissanceschloss umgebaut, dessen Gestalt durch spätere Umbauten verloren ging. 1623 erwarb Wallensteins Vertrauter Gerhard von Questenberg von Kaiser Ferdinand II. die Herrschaft Jarmeritz.

Im Ahnensaal mit einem sehenswerten Deckenfresko und holzverkleideten Wänden hängen Porträts von Familienmitgliedern der Questenberg. Neben Möbeln aus der Barockzeit werden auch zeitgenössische Musikinstrumente ausgestellt. Die großen Gartenanlagen jenseits des Flussbetts sind sehr gut gepflegt.

Jaromerice

Jaromerice
Jaromerice

Jaromerice
Jaromerice
Jaromerice
Jaromerice
Jaromerice

--> alle Fotos: P. Diem