Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 31.03.2020, aktuelle Version,

Österreichische Eishockey-Meisterschaft 1937/38

Österreichische Meisterschaft
◄ vorherige Saison 1937/38 nächste ►
Meister: EK Engelmann Wien
• Staatsmeisterschaft

Die Saison 1937/38 war die 16. Austragung der österreichischen Eishockey-Meisterschaft, die vom ÖEHV organisiert wurde. Die Österreichische Meisterschaft gewann der EK Engelmann Wien.[1]

Staatsmeisterschaft

5. Januar 1938 EK Engelmann
2:0
(1:0, 0:0, 1:0)
Klagenfurther AC
Wörthersee
Zuschauer: 2000
8. Januar 1938 EK Engelmann
2:0
(1:0, 0:0, 1:0)
Leoben
Leoben
Zuschauer: 350
12. Januar 1938 Klagenfurther AC
1:0
(0:0, 1:0, 0:0)
Leoben
Klagenfurt
Zuschauer: 1500
19. Januar 1938 Wiener Eislauf-Verein
1:2
(0:1, 1:0, 0:1)
Klagenfurther AC
Klagenfurt
Zuschauer: 2000
28. Januar 1938 EK Engelmann
1:1
(0:1, 0:0, 1:0)
Wiener Eislauf-Verein
Engelmann-Platz, Wien
Zuschauer: 2500
2. Februar 1938 EK Engelmann
5:0
(1:0, 3:0, 1:0)
Klagenfurther AC
Engelmann-Platz, Wien
Zuschauer: 1200
3. Februar 1938 Wiener Eislauf-Verein
6:0
(2:0, 2:0, 2:0)
Klagenfurther AC
WEV-Platz, Wien
Zuschauer: 600
1. März 1938 EK Engelmann
Hans Tatzer (3.)
Otto Voit
Franz Zehetmayer
3:2
(1:1, 2:1, 0:0)
Wiener Eislauf-Verein
Oskar Nowak
Fritz Demmer
Engelmann-Platz, Wien
Zuschauer: 800
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. EK Engelmann Wien (EKE) 5 4 1 0 13:03 9
2. Klagenfurter AC (KAC) 5 2 0 3 14:03 4
3. Wiener Eislauf-Verein (WEV) 4 1 1 2 10:06 3
4. DSV Leoben 2 0 0 2 00:03 0

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Meister

Meisterkader des EK Engelmann

Österreichischer Meister

Wiener Eislauf-Verein
Karl Oerdögh, Josef Wurm
Franz CsöngeiAribert Heim, Johann Gartner
Hubert Tschammler – Hans TatzerHans Schneider
Otto Voit – Franz Zehetmayer – Hans Glück
Ersatz: Johann Proksch, Josef Hintermayer[2]

Einzelnachweise

  1. Österreichische Nationalbibliothek, E.K.E. gewinnt die Staatsmeisterschaft Sport-Tagblatt vom 2. März 1938, S. 5
  2. Österreichische Eishockey-Meisterschaft 1937/38 bei hockeyarchives.info (französisch)