Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 01.04.2018, aktuelle Version,

Berghäuser-Radweg

Berghäuser-Radweg (Kurzbezeichnung B55)
Gesamtlänge ca. 40 km
Lage
Burgenland
Startpunkt Unterwart
47° 15′ 32″ N, 16° 14′ 2″ O
Zielpunkt Unterwart
47° 15′ 32″ N, 16° 14′ 2″ O
Bodenbelag Asphalt
Höhendifferenz Aufstieg: 718 m, Abstieg: 719 m[1]
Schwierigkeit mittel [2]
Verkehrs­aufkommen kaum Verkehr
Webadresse B55 Berghäuser-Radweg

Der Berghäuser-Radweg „B55“ ist ein zirka 40 Kilometer langer Radrundweg im südlichen Burgenland. Die Strecke führt durch ein waldreiches Gebiet mit einigen steilen Anstiegen sowie steilen Abfahrten.[3]

Der Namen kommt von dem Begriff Berghäuser, der im Südburgenland für über den Niederungen eines Ortes gelegenen Ortsteile steht.

Sehenswertes entlang der Strecke

Literatur

  • Radatlas Burgenland, Bikeline-Radtourenbuch, 1:100.000. 3. Auflage. Verlag Esterbauer, 2007, ISBN 978-3-85000-097-0, S. 132

Einzelnachweise

  1. B55 Berghäuser-Radweg (Memento des Originals vom 28. April 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.burgenland.info auf www.burgenland.info. Abgerufen am 27. April 2017.
  2. Berghäuser-Radweg B55 auf fahr-radwege.com. Abgerufen am 27. April 2017.
  3. Berghäuser-Radweg B55 auf unterwart.at. Abgerufen am 27. April 2017.