unbekannter Gast
vom 03.12.2017, aktuelle Version,

Edelserpentin-Radweg

 

Edelserpentin-Radweg (Kurzbezeichnung B53)
Gesamtlänge ca. 24 km
Lage Burgenland
Karte
Startpunkt Bad Tatzmannsdorf, Joseph-Haydn-Platz
Zielpunkt Bad Tatzmannsdorf
Bodenbelag Asphalt[1]
Höhendifferenz Aufstieg: 546 m, Abstieg: 546 m
Schwierigkeit für sportliche Fahrer
Webadresse B53 Edelserpentin-Radweg

Der Edelserpentin-Radweg „B53“ ist ein ca. 24 Kilometer langer Radrundweg im Burgenland. Der Names des Radweges kommt von dem Mineral Edelserpentin welches in Bernstein vorkommt und abgebaut wird. Die Strecke führt durch das Bernsteiner Hügelland von Bad Tatzmannsdorf ausgehend über Mariasdorf nach Bernstein, Grodnau, Neustift und zurück nach Bad Tatzmannsdorf.

Sehenswertes entlang der Strecke

Einzelnachweise

  1. B53 Edelserpentin-Radweg auf fahr-radwege.com. Abgerufen am 26. April 2017.