unbekannter Gast
vom 02.04.2013, aktuelle Version,

Bob-Weltmeisterschaft 1963

Die 22. Bob-Weltmeisterschaft fand 1963 in Igls in Österreich statt. Igls war zum zweiten Mal Austragungsort der WM.

Zweierbob [1]

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 Italien I Eugenio Monti / Sergio Siorpaes 4:27,04
2 Italien II Sergio Zardini / Romano Bonagura 4:29,98
3 Großbritannien Anthony Nash / Robin Dixon 4:32,07
4 Österreich II ... 4:34,43
5 Österreich I ... 4:35,60
6 USA I ... 4:37,21
0 ...
9 Deutschland II Hans Maurer / Rupert Grassegger 4:37,21
0 ...


Viererbob [2]

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 Italien I Sergio Zardini, Ferruccio Dalla Torre,
Renato Mocellini, Romano Bonagura
4:19,34
2 Italien II Angelo Frigerio, Mario Pallua,
Luigi De Bettin, Sergio Mocellini
4:20,56
3 Österreich I Erwin Thaler, R. Durnthaler,
Josef Nairz, Adolf Koxeder
4:21,09
4 Großbritannien I 4:22,24
5 Deutschland I 4:22,30
6 Deutschland II 4:22,42
7 USA II 4:22,66
8 USA I 4:23,22
9 Kanada I 4:24,37
10 Österreich II 4:24,80
11 Schweiz II 4:26,34
12 Kanada II 4:26,64
13 Schweiz I 4:26,91
14 Großbritannien II 4:30,29
15 Belgien 4:32,09


Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Italien 2 2 0 4
2 Österreich 0 0 1 1
2 Großbritannien 0 0 1 1

Fußnoten

  1. Hamburger Abendblatt, Ausgabe vom 28. Januar 1963
  2. DDR-Sportzeitung Deutsches Sportecho, Ausgabe vom 11. Februar 1963