Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 19.03.2020, aktuelle Version,

Liste der Wiener Gemeindebauten/Penzing

Diese Liste zählt die Gemeindebauten im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing auf.

Es werden nur solche Objekte angeführt, die seit Beginn des sozialen Wohnbaus errichtet wurden. Ältere Häuser, die im Besitz der Stadt Wien sind und in denen ebenfalls Gemeindewohnungen vergeben werden, fehlen daher.

Zuerst sind die benannten und unbenannten Bauten angeführt. Zuletzt sind die Siedlungen angeführt, die aus der von der Stadt Wien in den 1920er-Jahren unterstützten Siedlerbewegung hervorgegangen sind.

Name / ID Foto   Adresse Baujahr Architekt(en) Kunstobjekte Anzahl Wohnungen Anmerkungen

1033

Datei hochladen
Amortgasse 1-17
Standort
1954–1956 Wilfried Poszpisily, Walter Muchar Mosaikwandbild „Zeiserlwagen“ von Johanna Schidlo-Riedl, Hauszeichen in Form keramischer Reliefs („Vögel“, „Fischreiher“, „Brandenten“, „Tiere“) von Emil Weiser, Eva Mazzucco, Josef Seebacher und Heribert Rath 227 Identadresse Goldschlagstraße 149, Linzer Straße 58

1052

Datei hochladen
Anzbachgasse 31
Standort
1967–1969 Maria& Peter Tölzer Betonwand mit Mosaik „Organische Struktur“ von Heinrich Tahedl, unmittelbar davor die Hartsteinzeugplastik „Bewegungsrhythmus“ von Kurt Ohnsorg 221 Identadresse Mondweg 32, Mondweg 31

1029
Datei hochladen Baumgartenstraße 25-33
Standort
1952–1953 Edith Lessel 48

1049

Datei hochladen
Breitenseer Straße 68-74
Standort
1957–1959 Hermann Aichinger, Heinrich Benedikt Freistehende Betonwand „Lebensrhythmus“ von Eduard Robitschko 94

1018
ObjektID: 29330

Datei hochladen
Breitenseer Straße 106-108
Standort
1931–1932 Hugo Gorge 147 Denkmalschutz
Identadresse Rudolf-Pöch-Gasse 1-3, Burgersteingasse 2

1022
ObjektID: 29330

Datei hochladen
Breitenseer Straße 110-112
Standort
1930–1931 Hugo Mayer 429 Denkmalschutz
Identadresse Rudolf-Pöch-Gasse 5-7, Burgersteingasse 1, Altebergenstraße 4

1003
ObjektID: 25566
Datei hochladen Cervantesgasse 3
Standort
1928 Clemens Kattner 25 Denkmalschutz

999
ObjektID: 25564
Datei hochladen Cervantesgasse 9
Standort
1928–1929 Eugen Rudolf Heger 12 Denkmalschutz

1040

Datei hochladen
Cumberlandstraße 20
Standort
1956–1957 Otto Nadel Zwei Mosaiksupraporten („Sonne“ sowie „Mond und Sterne“) von Konrad Calo über den Hofdurchgängen 23

1042

Datei hochladen
Deutschordenstraße 7-25
Standort
1953–1955 Georg Lippert, Fritz Purr, Ulrike Manhardt, Erich Lamprecht Mosaikwandbilder „Pfauenpaar“ von Stephan Praschl und „Baum mit Tieren“ von Hans Staudacher 140 Identadresse Hanakgasse 19-21, Keißlergasse 2-4

1032

Datei hochladen
Deutschordenstraße 27-35
Standort
1953–1955 Georg Lippert, Fritz Purr, Ulrike Manhardt, Erich Lamprecht Ein altes Grenzkreuz zwischen Hütteldorf und Baumgarten an der Ecke zur Linzer Straße, das 1957 erneuert wurde und Mosaikbilder von Luka Bojin erhielt 139 Identadresse Linzer Straße 329-333, Hanakgasse 14-16

1017

Datei hochladen
Dreyhausenstraße 28-30
Standort
1942 Rudolf Felsenstein Figurenfries über der Einfahrt: eine Frau mit Kind und drei Männer unterschiedlichen Alters, die einen Baum pflanzen 25

1043

Datei hochladen
Dreyhausenstraße 46
Standort
1955–1957 Anton Brenner Mosaikbild „Mutter und Kind“ von Leopold Bistinger 27 Identadresse Prochstraße 12

1009
BW
Datei hochladen
Fenzlgasse 31
Standort
1957–1959 Leonhard Schöppler Türrahmungsmosaik „Ornament“ von Gertrude Pesendorfer, Emailmalerei „Hausfriede“ von Maria Schwamberger-Riemer über dem Hofdurchgang, beide an der Fassade zur Flachgasse 25 Identadresse Flachgasse 6
„Sonnenhäuser“
1751
Datei hochladen Flötzersteig 239
Standort
1981–1984 Hedwig Wachberger 8 Versuchsprojekt zur Nutzung von Sonnenenergie
Liska-Hof
175

Datei hochladen
Fünkhgasse 2
Standort
1931–1932 Erwin Böck 59 Benannt nach dem Widerstandskämpfer Matthias Liška (1889–1943) Identadresse Marcusgasse 7, Felbigergasse 17

1026

Datei hochladen
Goldschlagstraße 142
Standort
1949–1950 Johann Franz Würzl Sgraffitowandbild „Einzug in das neue Haus“ von Bartholomäus Stefferl 29 Identadresse Hickelgasse 2

1015
Datei hochladen Goldschlagstraße 144-146
Standort
1929–1930 Rudolf Sowa 119 Identadresse Drechslergasse 24-32, Hickelgasse 1-5

1011

Datei hochladen
Goldschlagstraße 148-158
Standort
1951–1956 Hans Wölfl, Franz Zajicek, Rudolf Bazalka, Hans Dedek Kunststeinrelief „Zwei kämpfende Löwen“ von Paul Peschke an der Hofdurchfahrt zur Missindorfstraße 255 Identadresse Märzstraße 141-147, Missindorfstraße 20-22, Amortgasse 21-29

993
ObjektID: 25547
Datei hochladen Goldschlagstraße 193-195
Standort
1925–1926 Heinrich Vana 47 Denkmalschutz

1008
ObjektID: 25549

Datei hochladen
Gründorfgasse 1-3
Standort
1928–1929 Viktor Fenzl 35 Denkmalschutz
Identadresse Cervantesgasse 20

1002
ObjektID: 25548
Datei hochladen Gründorfgasse 4
Standort
1928 Heinrich Ried 13 Denkmalschutz
Franz-Glaserer-Hof
33

Datei hochladen
Hackinger Straße 30-36
Standort
1963–1966 Leopold Tinhof, Max Bauer, Hans Zahlbruckner, Karl Musel Steinskulptur „Aufstrebende vegetative Form“ von Helene Hädelmayr, Bronzeplastik „Bockender Esel mit Reiter“ von Elisabeth Turolt, Vogeltränke mit Mosaiken von Luise Wolf 271 Benannt nach dem Politiker Franz Glaserer (1904–1983)

1031

Datei hochladen
Hadikgasse 268-272
Standort
1953–1954 Karl Zepke, Walter Proché, Egon Karl Fridinger, Karl Hartl, Heinz Surböck Mosaik-Hauszeichen „Obst und Gemüse“: „Marille“, „Apfel“, „Kirschen“ von Fritz Mörl, „Weintrauben“, „Birnen“, „Zwetschgen“ von Richard Ruepp, „Paprika“, „Bohnen“, „Karfiol“ von Georg Samwald, „Kraut“, „Kohl“, „Paradeiser“ von Josef Lacina, „Zitrone“, „Orange“, „Banane“ von Leopold Hohl, „Gurken“, „Kürbis“, „Karotten“ von Josef Schütz 242

1038
BW
Datei hochladen
Hadikgasse 288-294
Standort
1954–1956 Friedrich Schlossberg Sgraffito-Wandbild „Regulierung der Wien“ von Otto P. Hartmann, Natursteinplastik „Sphinx“ von Hilde Uray 76 Identadresse Hackinger Straße 53

1046
BW Datei hochladen Hauptstraße 89
Standort
1956–1957 14
Josef-Rautmann-Hof
178
BW Datei hochladen Hauptstraße 97
Standort
1930–1931 Karl Eder 20 Benannt nach dem Ortsvorsteher von Hadersdorf-Weidlingau Josef Rautmann (1890–1970)

988
Datei hochladen Hauptstraße 105
Standort
1968–1969 Ernst Otto Hoffmann 13
Anton-Figl-Hof
179

Datei hochladen
Hernstorferstraße 22-32
Standort
1956–1958 Fritz Böhm-Raffay, Harald Bauer, Friedrich Lang, Bruno Buzek,Rudolf Pamlitschka, Karl Musel Vier Mosaikwandfelder jeweils mit dem Titel „Ornament“ von Rudolf Hausner, Paul Meissner, Herbert Pass und Paul Pfeifer 381 Benannt nach dem Bezirksvorsteher von Penzing Anton Figl (1895–1963) Identadresse Gusenleithnergasse 27-35, Heinrich-Collin-Straße 17-25, Hütteldorfer Straße 170, Hütteldorfer Straße 174-176

1036

Datei hochladen
Hickelgasse 4-6
Standort
1954–1956 Ernst Lederer-Ponzer 45

1025
BW
Datei hochladen
Hickelgasse 8
Standort
1950–1951 Herbert Thurner, Friedrich Euler Wandmosaik „Tag und Nacht“ von Erich Huber am Gebäudeeck 35 Identadresse Märzstraße 129

1021
ObjektID: 25542

Datei hochladen
Hickelgasse 11
Standort
1930–1931 Walter Pind Figurenfries aus gebranntem Ton über dem Erdgeschoß 13 Denkmalschutz

1004

Datei hochladen
Hickelgasse 12
Standort
1928 Hans Paar, Adolf Paar 13

1012
Datei hochladen Hickelgasse 16
Standort
1929 Helmut Wagner-Freynsheim 16 Identadresse Cervantesgasse 6

1024
BW
Datei hochladen
Hochsatzengasse 6
Standort
1949–1950 Walter Köhler Sgraffitowandbild „Mutter Erde“ von Hermine Aichenegg 21 Identadresse Baumgartenstraße 95

1057
Datei hochladen Huttengasse 2-4
Standort
1983–1985 Bernd Neubauer 25 Identadresse Breitenseer Straße 52

997
Datei hochladen Hüttelbergstraße 7
Standort
1927–1928 Wilhelm Peterle 21
Somogyi-Hof
173
ObjektID: 24890

Datei hochladen
Hütteldorfer Straße 150-158
Standort
1927–1929 Heinrich Schmid, Hermann Aichinger 340 Denkmalschutz
Benannt nach dem ungarischen Schriftsteller und Opfer des Faschismus Béla Somogyi (1868–1920)
Identadresse Heinrich-Collin-Straße 13-15, Mitisgasse 29, Moßbachergasse 22-24

1034
BW
Datei hochladen
Hütteldorfer Straße 252
Standort
1969–1971 Stefan Karabiberoff Carrara-Marmorskulptur „Sonne“ von Fritz Pilz, Kunststein-Spielplastik „Lustiger Baum“ von Ilse Pompe-Niederführ 56 Identadresse Ernst-Bergmann-Gasse 2

991
ObjektID: 24989

Datei hochladen
Hütteldorfer Straße 265-267
Standort
1924–1925 Josef Beer Plastik „Mutter mit Kind“ an der Mittelachse der Fassade 53 Denkmalschutz

1048

Datei hochladen
Hütteldorfer Straße 268-276
Standort
1957–1959 Raoul Lavaulx, Roland Starzen Bronzeplastik „Vier Kinder mit Tier“ von Eduard Robitschko 124 Identadresse Ernst-Bergmann-Gasse 31-33, Müller-Guttenbrunn-Straße 22-24, Müller-Guttenbrunn-Straße 23-29
Johanna-Dohnal-Hof
1013
Datei hochladen Jenullgasse 18-26
Standort
1931–1932 Wilhelm Paul Wohlmeyer, Hans Kukula, Friedrich Pindt 93 Benannt nach Johanna Dohnal

1027
ObjektID: 25536

Datei hochladen
Lenneisgasse 4-8
Standort
1952–1953 Walter Muchar, Wilfried Poszpisily, Norbert Laad, Walter Schreier Sgraffitowandbild „Bauarbeiter“ von Hermine Aichenegg 252 Denkmalschutz
Identadresse Goldschlagstraße 151

994
ObjektID: 25532

Datei hochladen
Lenneisgasse 11-13
Standort
1925–1926 Konstantin Peller Bleiglasfenster mit Stadtwappen im Hofdurchgang 134 Denkmalschutz
Identadresse Fenzlgasse 74, Goldschlagstraße 153

1055
Datei hochladen Linzer Straße 20-26
Standort
1979–1983 Friedrich Fischer II. 48 Identadresse Nobilegasse 1

1023
Datei hochladen Linzer Straße 60-62
Standort
1966–1967 Alois Plessinger 52
Blathof
171
ObjektID: 25530
BW
Datei hochladen
Linzer Straße 128
Standort
1924–1925 Clemens Holzmeister Männliche Figuren an den Stiegenhauseingängen, eine weibliche Figur am Kindergarten sowie zwei Brunnen mit Masken als Wasserspeier, alle von Wilhelm Frass 306 Denkmalschutz
Benannt nach dem im Bürgerkrieg gefallenen Schützbündler Ferdinand Blat (1888–1934)
Identadresse Marcusgasse 2, Rottstraße 1, Felbigergasse 13-15
Lützow-Hof
177
Datei hochladen Linzer Straße 154-158
Standort
1938–1939 Konstantin Peller 174 Benannt nach Ludwig Adolf Wilhelm von Lützow Identadresse Fünkhgasse 15, Mitisgasse 2, Lützowgasse 1-3

1752

Datei hochladen
Linzer Straße 174-180
Standort
1982–1985 Erich Stiasny, Helmut Puschner, Walter Vasa Messingplastik „Lichtstrahlen“ von Hannes Turba 233 Identadresse Felbigergasse 43-45, Gusenleithnergasse 2-4, Moßbachergasse 1, Moßbachergasse 3, Moßbachergasse 5

1030
Datei hochladen Linzer Straße 243-251
Standort
1967–1968 Alfred Viktor Pal, Günter Zeman 118 Identadresse Baumgartenstraße 20

1041

Datei hochladen
Linzer Straße 253-255
Standort
1972–1973 Rudolf Dinner 24

996
Datei hochladen Linzer Straße 254
Standort
1925–1926 Michael Rosenauer 100 Identadresse Waidhausenstraße 2-6, Felbigergasse 109
Hugo-Breitner-Hof
174
ObjektID: 25842

Datei hochladen
Linzer Straße 299-325
Standort
1949–1956 Erwin Fabrici, Georg Lippert, Fritz Purr, Paul Widmann Natursteinrelief „Hausbau“ von Erwin Hauer, Denkmal für Hugo Breitner und die Plastik „Mutter mit Kind“ von Siegfried Charoux, „Sternguckerinnen“ von Hilde Uray 1278 Denkmalschutz
Benannt nach Hugo Breitner
Identadresse Lautensackgasse 22-34, Pierrongasse 16-20, Pierrongasse 21, Pierrongasse 27-39, Sauergasse 2-14, Schönbergplatz 1-10, Nikischgasse 1-7, Molischgasse 2-4, Lautensackgasse 39-45, Hanakgasse 2-12, Hanakgasse 1A, Hanakgasse 1-17, Deutschordenstraße 14-40, Cossmanngasse 2-32, Nikischgasse 2-8, Molischgasse 1-35

1016

Datei hochladen
Linzer Straße 374
Standort
1958–1959 Rudolf Dinner Wandmosaik „Abstraktes Ornament“ von Joana Steinlechner-Bichler 21

1703

Datei hochladen
Linzer Straße 386-390
Standort
1995–1996 Michael Hein Wandbild „Badeenten“ von Sebastian Weissenbacher an der Seitenwand des öffentlichen Durchganges 25

1056

Datei hochladen
Linzer Straße 397-399
Standort
1979–1983 Rudolf Lamprecht 24

1053
BW Datei hochladen Linzer Straße 474-478
Standort
1974–1975 Georg Russwurm Vier Bronzereliefs von Eduard Robitschko an der Hauswand 46 Identadresse Samptwandnergasse 2-4

1039
Datei hochladen Marcusgasse 4-12
Standort
1961–1963 Anton Josef Osika, Joachim Peters, Karl Kaill 128 Identadresse Felbigergasse 18, Prochstraße 25
Josef-Matejcek-Hof
21

Datei hochladen
Mauerbachstraße 38
Standort
1966–1968 Alfred Kratochwil Steinzeugplastik „Knabengruppe“ von Alfred Hofmann 95 Benannt nach dem Gewerkschafter Josef Matejcek (1904–1965)

995
ObjektID: 25528
Datei hochladen Meiselstraße 67-69
Standort
1925–1926 Eugen Rudolf Heger, Anton Drexler, Rudolf Sowa 263 Denkmalschutz
Identadresse Hickelgasse 15-17, Sebastian-Kelch-Gasse 10-12, Cervantesgasse 8-14

1001
ObjektID: 25526
Datei hochladen Meiselstraße 73
Standort
1928 Theodor Schöll 13 Denkmalschutz

998
ObjektID: 25527
Datei hochladen Meiselstraße 76
Standort
1928 Josef Beer 14 Denkmalschutz

1005

Datei hochladen
Mitisgasse 36-38
Standort
1960–1961 Karl Hartl Mosaikbild „Zwei Pferde“ von Heribert Potuznik, Mosaike an den Hauseingängen 42
Dr.-Josef-Bayer-Hof
176
Datei hochladen Märzstraße 115-123
Standort
1933–1934 Konstantin Peller 139 Benannt nach Josef Bayer Identadresse Beckmanngasse 41-47

1047

Datei hochladen
Mühlbergstraße 4-6
Standort
1957–1958 Konstantin Peller Mosaikwandbild „Die Geschichte der Wiener Feuerwehr von der Gotik bis heute“ von Karl Hauk 18

1000
Datei hochladen Neubeckgasse 4
Standort
1928–1929 Alfred Adler 15

1028

Datei hochladen
Niederpointenstraße 7
Standort
1967–1969 Albrecht Hrzan, Friedrich Fuchs Pyramidenförmige Betonstele mit Mosaik „Abstrakte Komposition“ von Hermann Kosel 167 Identadresse Flötzersteig 222, Niederpointenstraße 7

1014
BW Datei hochladen Onno-Klopp-Gasse 12-16
Standort
1929–1956 Karl Badstieber, Walther Raschka Kunststeinrelief „Rinder“ von Gabriele Waldert aus dem Jahr 1959 143 Spätere Zubauten aus dem Jahr 1956 von Walther Raschka in den Gemeindebau integriert Identadresse Cumberlandstraße 83, Rupertgasse 5-7

1020
ObjektID: 29334

Datei hochladen
Penzinger Straße 138-140
Standort
1930–1931 Alexander Popp Bronzeplastik „Knieende Frau“ von Ferdinand Opitz auf einem Gesims zur Weinzierlgasse hin 124 Denkmalschutz
Identadresse Weinzierlgasse 1-7, Onno-Klopp-Gasse 13
Schimon-Hof
172
ObjektID: 25502

Datei hochladen
Penzinger Straße 150-166
Standort
1927–1929 Michael Rosenauer 368 Denkmalschutz
Benannt nach dem Bezirksvorsteher von Hietzing Franz Schimon (1863–1929)
Identadresse Weinzierlgasse 2-10, Astgasse 6-8, Cumberlandstraße 85-93, Leegasse 11

992
ObjektID: 25512

Datei hochladen
Phillipsgasse 8
Standort
1924–1925 Siegfried Theiss, Hans Jaksch Steinfigur „Schmid“ von Oskar Thiede über der Hofeinfahrt, drei Plastiken von Anton Endstorfer und Ferdinand Opitz an der Fassade. Drei Büsten am Eckvorbau 165 Denkmalschutz
Identadresse Penzinger Straße 33-37

1035

Datei hochladen
Prochstraße 21-23
Standort
1973–1976 Ernst Berg, Viktor Adler Vogeltränke aus Kunststein von Luise Wolf 163 Identadresse Rottstraße 3-7, Felbigergasse 16

1051

Datei hochladen
Rosentalgasse 15
Standort
1964–1966 Hans Steineder Fassdenbild „Sonnenuhr“ aus Keramikplatten von Ernst Schrom 103 Identadresse Wahlberggasse 1-9, Steinböckengasse 8-10

1019

Datei hochladen
Rupertgasse 6-16
Standort
1930–1931 Engelbert Mang, Franz Wiesmann Bronzeplastik „Knabe mit Schwan“ von Josef Heu 124 Identadresse Jenullgasse 9-15

1054

Datei hochladen
Salisstraße 5-15
Standort
1974–1976 Fritz Grünberger, Kurt Neugebauer Steinskulptur „Expandierend“ von Herbert Wasenegger 112 Identadresse Pachmanngasse 30

1045

Datei hochladen
Sanatoriumstraße 19-25
Standort
1955–1957 Josef Promintzer, Josef Horacek Mosaikwandbild „Frauenberufe“ von Hans Robert Pippal 147 Identadresse Flötzersteig 238, Flötzersteig 238a, Griesingergasse 19-25, Griesingergasse 28-34, Niederpointenstraße 1-3, Niederpointenstraße 2-4, Pausingergasse 1-3, Pausingergasse 2a

1010
ObjektID: 25430
Datei hochladen Sebastian-Kelch-Gasse 1-3
Standort
1928–1929 Josef Frank 50 Denkmalschutz
Identadresse Drechslergasse 36, Cervantesgasse 15

1006
ObjektID: 25432
Datei hochladen Sebastian-Kelch-Gasse 4-6
Standort
1928–1929 Heinrich Vana 24 Denkmalschutz

1007
ObjektID: 25435

Datei hochladen
Sebastian-Kelch-Gasse 5-7
Standort
1928–1929 Karl Holey 36 Denkmalschutz
Identadresse Cervantesgasse 16
Franz-Kurz-Hof
170
ObjektID: 24702

Datei hochladen
Spallartgasse 26-28
Standort
1923–1924 Erich Leischner 80 Denkmalschutz
Benannt nach dem Gewerkschafter und Politiker Franz Kurz (1873–1945)
Identadresse Zennerstraße 22-24
Käthe-Jonas-Hof
1050

Datei hochladen
Waidhausenstraße 28
Standort
1962–1964 Josef Krawina, Walter Köhler Natursteinplastik „Schreitender Mann“ (oder „Figur“) von Josef Pillhofer 104 Benannt nach der Politikerin Käthe Jonas (1904–1999) Identadresse Pachmanngasse 25

1037

Datei hochladen
Wolfersberggasse 13-17
Standort
1954–1955 Alois Plessinger Wandmosaik „Sinnbildliche Darstellung des Wolfes“ von Isolde Jurina 82 Identadresse Uranusweg 2-6, Anzbachgasse 2b, Anzbachgasse 2a

Siedlungen

Name / ID Foto   Adresse Baujahr Architekt(en) Kunstobjekte Anzahl Wohnungen Anmerkungen
Antaeus
Datei hochladen
Antaeusgasse
Standort
1923/24 Heinrich Schlöss 74
Am Flötzersteig
Datei hochladen
Flötzersteig
Standort
1922–1929 Franz Kaym, Alfons Hetmanek 539 Gemeinschaftseinrichtungen unter Denkmalschutz
Reformsiedlung Eden BW Datei hochladen Edenstraße
Standort
1922/23 Ernst Egli 25
Commons: Gemeindebau in Penzing  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

  • DEHIO Wien – X.–XIX. und XXI-XXIII. Bezirk. Schroll, Wien 1996, ISBN 3-7031-0693-X.
  • Helmut Krebs (Red.), Stadtbauamt der Stadt Wien (Hrsg.): Der soziale Wohnungsbau der Stadt Wien, Buchreihe Der Aufbau, Heft 32, Verlag für Jugend und Volk, Wien 1956 (mit Listen aller Bauten 1919–1955)
  • Hans und Rudolf Hautmann: Die Gemeindebauten des Roten Wien 1919–1934. Wien 1980.
  • Helmut Weihsmann: Das Rote Wien. Sozialdemokratische Architektur und Kommunalpolitik 1919–1934. Wien 1985/2002.
  • Irene Nierhaus: Kunst-am-Bau im Wiener kommunalen Wohnbau der fünfziger Jahre, Wien u. a., Böhlau, 1993 ISBN 3-205-05567-5