unbekannter Gast
vom 16.12.2018, aktuelle Version,

Nemanja Rnić

Nemanja Rnić
Nemanja Rnić (2018)
Personalia
Geburtstag 30. September 1984
Geburtsort Belgrad, SFR Jugoslawien
Größe 180 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2003 FK Partizan Belgrad
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2008 FK Partizan Belgrad 80 (2)
2008–2011 RSC Anderlecht 16 (0)
2011  Beerschot AC (Leihe) 10 (0)
2011–2012 FK Partizan Belgrad 25 (0)
2013 FC Uschhorod 13 (0)
2013–2015 Wolfsberger AC 45 (2)
2015– Wolfsberger AC 96 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2005 Serbien und Montenegro 1 (0)
2006 Serbien U-21 19 (0)
2008 Serbien 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. Dezember 2018

Nemanja Rnić (serbisch-kyrillisch Немања Рнић; * 30. September 1984 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der seit 2015 in Österreich für den Wolfsberger AC spielt. Seine Hauptposition ist rechter Außenverteidiger.

Karriere

Verein

Rnić begann mit dem Fußballspielen in der Jugend des FK Partizan und spielte von 2004 bis 2008 in deren erster Mannschaft. Im Juli 2008 wechselte er ins Ausland und unterzeichnete einen Vertrag beim RSC Anderlecht in der belgischen Jupiler League. Nach drei Jahren beim RSC, in denen er als Ergänzungsspieler nur zu 16 Einsätzen kam und zuletzt für ein halbes Jahr an Germinal Beerschot ausgeliehen wurde, kehrte Rnić im Sommer 2011 nach Belgrad zurück. Bei Partizan blieb der Verteidiger bis Juni 2012, ehe er sich nach einem halben Jahr der Vereinslosigkeit im März 2013 dem ukrainischen Verein Hoverla Uzhgorod anschloss.

Im August 2013 unterschrieb er beim Wolfsberger AC einen Vertrag über zwei Jahre. Nach 45 Spielen in der Österreichischen Bundesliga für den WAC verlängerte er seinen Vertrag nicht und begab sich im Sommer 2015 auf Vereinssuche. Nachdem die Suche jedoch erfolglos blieb, kam er Anfang September wieder beim WAC unter. Dort unterschrieb Rnić vorerst einen Vertrag bis zum Ende der Saison.[1]

Nationalmannschaft

Unter Ilija Petković debütierte Rnić am 8. Juni 2005 im kanadischen Toronto beim Freundschaftsspiel gegen Italien für das A-Team Serbien und Montenegros.

Nach der Auflösung des Staatenbundes Serbien und Montenegro spielte Rnić für die U-21 Nationalmannschaft Serbiens und seit 2008 für die serbische Fußballnationalmannschaft.

  Commons: Nemanja Rnić  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Rnic zurück beim WAC. In: weltfussball.at. weltfussball.at, 1. September 2011, abgerufen am 2. September 2015.