unbekannter Gast
vom 30.03.2018, aktuelle Version,

Nordische Skiweltmeisterschaften 2015/Teilnehmer (Österreich)

Österreich nahm an den 50. Nordischen Skiweltmeisterschaften, die vom 18. Februar bis 1. März 2015 in Falun in Schweden ausgetragen wurden, mit einer Delegation von 23 Athleten teil.

In den einzelnen Wettbewerben kamen acht Skilangläufer (5 Männer, 3 Frauen), sechs Nordische Kombinierer (nur Männer) und neun Skispringer (5 Männer, 4 Frauen) zum Einsatz.

Insgesamt eroberten die Sportler des Österreichischen Skiverbandes fünf Medaillen, davon eine Goldmedaille durch Bernhard Gruber im Einzel (Großschanze/10 km) der Nordischen Kombination, womit sich der Hofgasteiner auch zum ersten österreichischen Einzel-Weltmeister in der Nordischen Kombination krönte, zwei Silbermedaillen durch Gregor Schlierenzauer im Skispringen (Einzel Großschanze) und der Skisprung-Mannschaft (Großschanze), sowie zwei Bronzemedaillen durch Stefan Kraft im Skispringen (Einzel Normalschanze) und Daniela Iraschko-Stolz im Sprunglauf der Frauen von der Normalschanze.

Für die besten Leistungen im Skilanglauf sorgten Bernhard Tritscher mit einem 6. Platz über 15 km im Freistil und Teresa Stadlober mit Rang 13 über 30 km Klassisch mit Massenstart.

Skilanglauf

Männer

Athlet Verein Wettbewerb Rang
Markus Bader SC Waidring Skilanglauf Sprint 47.
Dominik Baldauf SV Sulzberg Skilanglauf Sprint 19.
Skilanglauf 15 km Freistil 45.
Max Hauke WSV Liezen Skilanglanglauf 15 km Freistil 38.
Skilanglauf 30 km Skiathlon 42.
Bernhard Tritscher SK Saalfelden Skilanglauf 15 km Freistil 6.
Skilanglauf Team-Sprint 12.
Skilanglauf 50 km Klassisch Massenstart 28.
Harald Wurm WSV Vomp Skilanglauf Team-Sprint 12.

Frauen

Athlet Verein Wettbewerb Rang
Kateřina Smutná HSV Saalfelden Skilanglauf Sprint 31.
Nathalie Schwarz SU Zwettl Skilanglauf 30 km Klassisch Massenstart 35.
Skilanglauf 15 km Skiathlon 38.
Skilanglauf 10 km Freistil 65.
Teresa Stadlober SC Radstadt Skilanglauf 30 km Klassisch Massenstart 13.
Skilanglauf 15 km Skiathlon 21.
Skilanglauf 10 km Freistil 25.

Nordische Kombination

Männer

Athlet Verein Wettbewerb Rang
Christoph Bieler HSV Absam-Bergisel NK Einzel Großschanze 10 km 19.
Wilhelm Denifl SV Innsbruck-Bergisel NK Einzel Normalschanze 10 km 28.
Bernhard Gruber SC Bischofshofen NK Einzel Normalschanze 10 km 10.
NK Einzel Großschanze 10 km 1.
NK Team-Sprint Großschanze 2 × 7,5 km 7.
NK Team Normalschanze 4x5 km 5.
Lukas Klapfer WSV Eisenerz NK Einzel Normalschanze 10 km 15.
NK Einzel Großschanze 10 km 21.
NK Team Normalschanze 4x5 km 5.
Philipp Orter SV Villach NK Einzel Normalschanze 10 km 14.
NK Team Normalschanze 4x5 km 5.
Sepp Schneider SC Egg NK Einzel Normalschanze 10 km 13.
NK Team-Sprint Großschanze 2 × 7,5 km 7.
NK Team Normalschanze 4x5 km 5.

Skispringen

Männer

Athlet Verein Wettbewerb Rang
Thomas Diethart UVB Hinzenbach Skispringen Einzel Normalschanze 27.
Michael Hayböck UVB Hinzenbach Skispringen Einzel Normalschanze 21.
Skispringen Einzel Großschanze 14.
Skispringen Mannschaft Großschanze 2.
Skispringen Mixed Mannschaft Normalschanze 4.
Stefan Kraft SV Schwarzach im Pongau Skispringen Einzel Normalschanze 3.
Skispringen Einzel Großschanze 5.
Skispringen Mannschaft Großschanze 2.
Skispringen Mixed Mannschaft Normalschanze 4.
Manuel Poppinger SV Innsbruck-Bergisel Skispringen Einzel Großschanze 32.
Skispringen Mannschaft Großschanze 2.
Gregor Schlierenzauer SV Innsbruck-Bergisel Skispringen Einzel Normalschanze 22.
Skispringen Einzel Großschanze 2.
Skispringen Mannschaft Großschanze 2.

Frauen

Athlet Verein Wettbewerb Rang
Chiara Hölzl SV Schwarzach i. P. Skispringen Einzel Normalschanze 16.
Daniela Iraschko-Stolz WSV Eisenerz Skispringen Einzel Normalschanze 3.
Skispringen Mixed Mannschaft Normalschanze 4.
Eva Pinkelnig SK Kehlegg (Dornbirn) Skispringen Einzel Normalschanze 8.
Jacqueline Seifriedsberger SC Waldzell Skispringen Einzel Normalschanze 7.
Skispringen Mixed Mannschaft Normalschanze 4.

Medaillenspiegel

Gesamtstand

Endstand nach 21 Wettbewerben:

Platz Land Gold Silber Bronze Summe
5 Osterreich  Österreich 1 2 2 5

Nach Sportarten

Endstand nach 21 Wettbewerben:

Platz Sportart Gold Silber Bronze Summe
- Skilanglauf 0 0 0 0
3 Nordische Kombination 1 0 0 1
3 Skispringen 0 2 2 4