unbekannter Gast
vom 11.01.2018, aktuelle Version,

Orientierung (Fernsehsendung)

Seriendaten
Produktionsland Österreich
Länge 30 Minuten
Genre Magazin
Moderation Sandra Szabo

Orientierung ist das TV-Religionsmagazin des Österreichischen Rundfunks (ORF). Die Sendung wurde 1969 erstmals ausgestrahlt und ist damit das älteste noch laufende Fernsehmagazin der Sendergruppe.

Geschichte und Inhalt

Das zur Hauptabteilung Religion gehörende Format wird seit 2003 von Norbert Steidl als Sendungsverantwortlichem geleitet. Zwischen 1995 und 2010 moderierte Doris Appel das Magazin, im September 2010 übernahm Christoph Riedl-Daser die Moderation.[1] 2017 folgte ihm Sandra Szabo nach.[2]

Das Magazin berichtet Sonntags zwischen 12:30 und 13:00 Uhr in ORF 2 über aktuelle Ereignisse zum Thema Religion.

Am 24. April 2016 erhielt die Sendung einen kompletten grafischen Relaunch. Sowohl die „Signation“ (die österreichische Bezeichnung für die Kennmelodie), als auch der Schriftzug und das Studio wurden komplett neu designed.[3]

Bisherige Moderatoren

Der ehemalige Moderator Christoph Riedl-Daser
Zeitraum Moderator
1972–1976 Peter Pawlowsky
1976–
1995−2010 Doris Appel
2010–2017 Christoph Riedl-Daser
seit 2018[2] Sandra Szabo

Einzelnachweise

  1. Christoph Riedl-Daser ist neuer Moderator des ORF-Religionsmagazins Orientierung auf religion.orf.at
  2. 1 2 Sandra Szabo ist neue Moderatorin des ORF-Religionsmagazins „Orientierung“. OTS-Meldung vom 9. Jänner 2018, abgerufen am 11. Jänner 2018.
  3. OTS-Aussendung zur „Orientierung“ am 24. April 2016. In: ots.at. Abgerufen am 27. April 2016.