Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 22.12.2018, aktuelle Version,

Patrick Wirth

Patrick Wirth
Nation Osterreich  Österreich
Geburtstag 17. September 1971 (47 Jahre)
Geburtsort Bezau, Österreich
Karriere
Disziplin Super-G, Riesenslalom
Verein SC Bezau
Status zurückgetreten
Karriereende 21. März 2001
Platzierungen im alpinen Skiweltcup
 Debüt im Weltcup 22. Jänner 1992
 Gesamtweltcup 44. (1995/96)
 Abfahrtsweltcup 33. (2000/01)
 Super-G-Weltcup 39. (1995/96)
 Riesenslalomweltcup 12. (1995/96)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Super-G 0 0 1
 

Patrick Wirth (* 17. September 1971 in Bezau) ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer. Er belegte bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1996 den fünften Platz im Super-G. Auch seine Schwester Katja Wirth bestritt Skirennen für den Österreichischen Skiverband.

Karriere

Wirth absolvierte die Skihauptschule Schruns und startete für den Skiclub SC Bezau. Seine Paradedisziplin war der Super-G. In dieser belegte er 1996 beim Super-G von Garmisch-Partenkirchen den dritten Rang. In den Saisons 1994/95, 1998/99 und 1999/2000 gewann er die Disziplinenwertung im Europacup.

Erfolge

Alpine Skiweltmeisterschaften

  • 5. Rang im Super-G 1996

Alpiner Skiweltcup

  • 3. Rang im Super-G von Garmisch-Partenkirchen 1996
  • 12. Rang im Super-G-Weltcup 1996
  • 7. Platz beim Neunfach-Sieg des ÖSV-Ski-Teams am Patscherkofel

Alpiner Ski-Europacup

  • Gewinn des Super-G-Europacups: 1995, 1999, 2000
  • 13 Siege bei Europacuprennen

Nationale Meisterschaften

Junioren-Weltmeisterschaften

  • 8. Rang im Riesenslalom 1990