Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.01.2019, aktuelle Version,

Thomas Cijan

Osterreich Thomas Cijan
Geburtsdatum 29. Dezember 1960
Geburtsort Klagenfurt am Wörthersee, Österreich
Spitzname Zize
Größe 178 cm
Position Stürmer
Karrierestationen
bis 1992 EC KAC
1992–1993 EK Zell am See
1993–1995 EC Graz
1995–1997 EC KAC

Thomas Cijan (* 29. Dezember 1960 in Klagenfurt am Wörthersee) ist ein ehemaliger österreichischer Eishockeyspieler.

Leben

Er verbrachte fast seine komplette aktive Karriere beim österreichischen Rekordmeister EC KAC. Nach ein paar Jahren in der Kampfmannschaft wurde er auch Kapitän, in welcher Position er knapp zehn Jahre blieb. In dieser Zeit avancierte er zu einem der erfolgreichsten und bekanntesten Spielern des Vereins und gilt bis heute als eine der Ikonen des KAC.

Für Österreich nahm er an den Eishockey-Weltmeisterschaft 1987, 1990 und 1991 teil. Nachdem er 1997 seine Karriere als aktiver Spieler beendete, gründete er eine Spielervermittlungsagentur, in welcher er bis heute arbeitet.

Erfolge und Auszeichnungen

Karrierestatistik

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
1979/80 EC KAC Austria 39 25 30 55 63 1
1980/81 EC KAC Austria
1981/82 EC KAC Austria
1982/83 EC KAC Austria
1983/84 EC KAC Austria
1984/85 EC KAC Austria
1985/86 EC KAC Austria 42 26 33 59 20 1
1986/87 EC KAC Austria 40 33 35 68 31 1
1987/88 EC KAC Austria 34 19 41 60 36 1
1988/89 EC KAC Austria 45 34 48 82 1
1989/90 EC KAC Austria 37 21 27 48 49 1
1990/91 EC KAC Austria 41 21 29 50 74 1
1991/92 EC KAC Austria 40 24 37 61 18 1
1992/93 EK Zell am See Austria 52 26 50 76 1
1993/94 EC Graz Austria 54 22 25 47 1
1994/95 EC Graz Austria 33 18 25 43 1
1995/96 EC KAC Austria 38 22 31 53 67 1
1996/97 EC KAC Austria 40 5 14 19 36 1
Austria gesamt 535 296 425 721 394 1

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

1 Playoff-Stats in den Regular Season-Stats enthalten