unbekannter Gast
vom 12.06.2017, aktuelle Version,

Thomas Reisinger

Thomas Reisinger (* 28. Januar 1966 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler und Regisseur.

Biografie

Thomas Reisinger wurde 1966 in Wien geboren. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Schauspielschule Krauss in Wien sowie am Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York. Er arbeitete von 1998 bis 2006 am Theater Basel, danach u. a. am Schauspielhaus Wien und am Wiener Burgtheater. Neben seiner Arbeit am Theater steht Reisinger auch regelmäßig für Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera.

Er lebt mit der Schauspielerin Katja Jung zusammen und hat zwei Kinder.

Theater

  • 2009: Es geht und gut (Schauspielhaus Wien, Regie: Lars-Ole Walburg)
  • 2009–2010: Verbrennungen (Burgtheater, Regie: Stefan Bachmann)
  • 2010–2011: Die Heilige Johanna der Schlachthöfe (Burgtheater, Regie: Michael Thalheimer)
  • 2010–2011: Geschichten aus dem Wiener Wald (Burgtheater, Regie: Stefan Bachmann)
  • 2011: Waisen (Schauspielhaus Wien, Regie: Ramin Gray)

Filmografie