unbekannter Gast
vom 25.06.2017, aktuelle Version,

Wolfgang Rest

Wolfgang Rest (* 2. April 1957 in Wien) alias W. V. Fares ist ein österreichischer Filmschaffender, unter anderem als Produzent, Drehbuchautor und Produktionsmanager.

Rest ist Co-Drehbuchautor der österreichischen Fernsehserie Dolce Vita & Co und Regisseur von "Der Spanienkämpfer". Bis 1990 war er freiberuflicher Filmschaffender, dann bis 2004 Herstellungsleiter/Produce bei MR Film. 2004/2005 war er verantwortlich für die Realisierung der "25PEACES". Seit Juni 2012 ist er Geschäftsführer von KidsTV und Family Pictures. Seine eigene, 2007 gegründete Filmproduktion FILM27 Multimedia Produktions GmbH ist weiterhin aktiv und ko-produziert mit Phönix Film, Constantin Television, Aspekt Telefilm, Ninety Minute Film u.v.a.

Filmografie

Regie

  • 2006 Der Spanienkämpfer

Drehbuchautor

  • 2006 Der Spanienkämpfer
  • 2001 Dolce Vita & Co. (Titel der zweiten Staffel in Österreich: Dolce Vita & Co. 2)
  • 1991 Wolfgang A. Mozart (Titel in Österreich: Wolfgang – Mehr als ein Prinz)

Produzent

  • 2017 Treibjagd im Dorf
  • 2016 Ein Geheimnis im Dorf – Schwester und Bruder
  • 2014 Die Fremde und das Dorf
  • 2013 "Von 0 auf 111 – TOM TURBO, der Film"
  • 2013 "Die Frau in mir"
  • 2012 "Verfolgt – der kleine Zeuge"
  • 2012 "Am Ende die Hoffnung"
  • 2011 "Bollywood lässt Alpen glühen"
  • 2010 "Tante Herthas Rindsrouladen"
  • 2008 "Das Musikhotel am Wolfgangsee"
  • 2007 Nous nous sommes tant haïs (Wir sind so verhasst)
  • 2007 Der Spanienkämpfer
  • 1991 Jag Mandir: Das excentrische Privattheater des Maharadscha von Udaipur
  • 1990 Tunnelkind

Produktionsmanager

  • 1995 Schnellschuß (Quick Shot)
  • 1995 Das Verzauberte Lied (The Enchanted Song)
  • 1993 Ein Bock zuviel
  • 1993 "Operation Dunarea"
  • 1991 Sibirien
  • 1991 Tunnelkind

Andere

  • 1991 "The Strauss Dynasty" (location manager)
  • 1987 Gewitter im Mai (In Europa unter Thunderstorm in May bekannt)
  • 1986 Anastasia: The Mystery of Anna (Anastasia) (TV) (location manager)
  • 1981 Anima – Symphonie phantastique (Produktionsassistent)
  • 1978 Fremd bin ich eingezogen (Produktionsassistent)