Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ing. Kurt Hauer#

Hauer
Kurt Hauer, Foto: Privatbesitz

  • Geboren am 20. April 1944 in Graz
  • 1950 – 1954: Volksschule in Graz
  • 1954 – 1958: Hauptschule in Graz
  • 1958 – 1959: Lehre für Schlosser bei Fa. Odo Heller
  • 1960 – 1963: Lehre für Maschinenschlosser bei GAW Pildner-Steinburg
  • 1963 – 1964: verlängerter Präsenzdienst
  • 1965 Jänner – März: Fa. Dreger, Mechaniker für Baumaschinen
  • 1965 April- August: Fa. Noricumwerke Cless, Maschinenschlosser
  • 1965 Sep.- Dez: Volvo-Köping- Schweden, Dreher
  • 1966 Jänner – August: Puch-Thondorf, Dreher
  • 1966 August – 1968 Februar : Puch-Thondorf, Werkzeugschlosser
  • 1968 Februar – 1969 Nov.: AVL-List, Maschinenschlosser
  • 1970 Juni: Prüfung REFA-Schein,
  • 1969 Nov. – 1972 April: Payer-Lux, Detailkonstrukteur für Vorrichtugen und Sondermaschinen
  • 1972 April - 1974 August: Harald Burkert, Anwendungstechniker für flexible Schleifmittel, Tätigkeitsbereic Österreich und Slowenien
  • 1974 August - 1980 März: Payer (Payer-Lux)Konstrukteur für Vorrichtungen und Sondermaschinen
  • 1974 – 1979: Besuch der HTL für Berufstätige in Graz-Gösting (BULME)
  • 1979: Matura an der HTL für Berufstätige in Graz-Gösting (BULME)
  • 1980 März - 1982 September: Payer (Payer-Lux, Entwicklungstechniker
  • 1982 September- 1985 Dezember: Payer (Payer-Lux), Leiter der Vorentwicklung
  • 1986 Jänner - 2009 November: Landesberufsschule 8, Berufsschullehrer
  • 1988 Juni: Lehramtsprüfung
  • 1992 Juli: Erweiterungsprüfung für Englisch an Berufsschulen

Weitere Kenntnisse ohne Prüfungsnachweis#

Fremdsprachen: #

  • 1998-1999: Basic English in Medicine I + II, Internationales Sprachzentrum an der Universität Graz
  • Italienisch, Französisch und etwas unbeholfen Slowenisch
  • CAD-Zeichenprogramm: AutoCAD , sehr gut
  • CAD-Zeichenprogramm: SolidWorks, Grundkenntnisse.
  • Grafikprogramm: Adobe Photoshop, sehr gut

Mehr aus meinem Leben#

Nach meiner Versetzung in den Ruhestand begann ich mich mit Fotografie, Reisen und die Aufzeichnung dieser in individuell gestalteten Fotobüchern zu beschäftigen. Die Vorliebe meiner Frau war die Region Friaul. Leider starb meine Frau im Jahre 2013 an Krebs. Knapp danach war mir als könnte ich nie mehr nach Friaul reisen. Fast manisch begann ich eine Reisetätigkeit durch ganz Europa und fotografierte alles was nicht bei drei auf dem Baum war. In meinem Fotoarchiv befinden sich Fotos von Schweden, Polen, Ukraine, Tschechien, Rumänien, Slowenien bis Sizilien.

Slowenien habe ich wegen seiner Diversität und seiner bewegten Geschichte besonders ins Herz geschlossen und intensiv bereist. Die Mitgliedschaft im Verein der österreichisch-slowenischen Freundschaft hilft mir, mich ganz intensiv mit Slowenien zu beschäftigen. Daher habe ich einige Schätze in meinem Archiv.

Mittlerweilen bereise ich auch wieder Friaul und beschäftige mich sehr mit dem Randgebiet Benenška Slovenia, dass sich in Italien befindet und dreisprachig ist. Italienisch, Furlan und Slowenisch und das auf kleinstem Raum.

Ich hoffe, dass ich mich damit ausreichend vorgestellt habe und genießen Sie meine Fotos, die ich für Sie ausgewählt habe.

Viel Vergnügen!

Kurt Hauer