Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Zeit.Raum: Der Geist in der Maschine#

(Handwerk, Handarbeit, Basteln)#

von Martin Krusche

Die Artefakte der dritten Episode im Slot II. Der Schmiedenagel (anonyme Quelle), der Vogelkäfig (anonyme Quelle), die Wollsocken (Andrea Habeler), der Miniaturpanzer (anonyme Quelle) und Crossover: der WiGL-Puch (WiGL Design). (Alle Fotos: Martin Krusche)

Bild 'slot02_03_01'
Bild 'slot02_03_02'

Bild 'slot02_03_03'
Bild 'slot02_03_04'

Bild 'slot02_03_05'
Bild 'slot02_03_06'

Bild 'slot02_03_07'
Bild 'slot02_03_08'

Bild 'slot02_03_09'
Bild 'slot02_03_10'

Die Arbeit "Crossover: der WiGL-Puch" bezieht sich auf ein Projekt, für das diese Variationen als Vorstufe angefertigt wurden. Siehe dazu das Blatt: "Fiat lux: Der Geist in der Maschine" (Das Dechiffrieren. Ein Moment im Zeit.Raum)