unbekannter Gast

Feuerfest#

Feuerfestmaterialien sind Werkstoffe, die den hohen Temperaturen standhalten, die in der modernen Fertigung anzutreffen sind. Zusätzlich zur Beständigkeit gegen thermische Belastung können feuerfeste Materialien physikalischem Verschleiß und Korrosion widerstehen, die durch chemische Mittel verursacht werden. Sie sind wesentlich für die Herstellung von petrochemischen Produkten und für die Raffination von Benzin.

Feuerfeste Produkte fallen im Allgemeinen in eine von zwei Kategorien: vorgeformte Formen oder ungeformte Zusammensetzungen, die oft als spezielle oder monolithische feuerfeste Materialien bezeichnet werden. Darüber hinaus gibt es feuerfeste keramische Fasern, die bei höheren Temperaturen isolieren. Ziegel und Formen sind die traditionellere Form der feuerfesten Materialien.

Feuerfeste Materialien werden aus natürlichen und synthetischen Materialien, meist nichtmetallisch, oder Kombinationen von Verbindungen und Mineralien wie Aluminiumoxid, Schamotte, Bauxit, Chromit, Dolomit, Magnesit, Siliciumcarbid und Zirkonoxid hergestellt. Feuerfeste Materialien müssen extremen thermischen, mechanischen und chemischen Belastungen standhalten.

Sie werden in Auskleidungen für Öfen, Verbrennungsanlagen und Reaktoren eingesetzt. Verwendung finden sie unter anderem in der Stahl-, Zement-, Nichteisenmetalle-, Glas-, Energie- und Chemieindustrie.

Unternehmen#

Artikel#

Web-Books#