unbekannter Gast

Recycling#

Mülltrennung
Mülltrennung. Gemeinfrei von pixabay.com

Seit vielen Jahren trennen wir unseren Hausmüll und werfen ihn in die vielen verschiedenfarbigen Tonnen. Und es ist für uns selbstverständlich, dass diese Tonnen auch regemäßig entleert werden. Doch was geschieht danach?

Mit der „Wegwerf-Mentalität“ des Industriezeitalters entstand das Problem der Beseitigung von Müll und dessen eventueller Weiterverwendung, doch erst mit der „Grünen Bewegung“ in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts setzte ein Bewußtsein für die Möglichkeit der Ressourcenschonung in Form von Wiederverwertung ein.

Heute wird nicht nur der Hausmüll sortiert und von Spezialfirmen wiederverwertet (Glas, Papier, PET, Metall, Biomüll), auch aus dem sog. „Elektronikschrott“ können wertvolle sekundäre Rohstoffe gewonnen werden.

Mehr zum Thema Recycling siehe Hauptbeitrag Recycling.

Unternehmen#

Artikel#


Videos#