unbekannter Gast

Andy Wolf Fashion GmbH

Bezeichnung der Firma
Andy Wolf Fashion GmbH
Organisationsform
GmbH
Gründungsjahr
2006
Mitarbeiteranzahl
50
UID-Nummer
ATU 62848912
Geschäftsbereich
Design, Prototyping, Vertrieb, Vermarktung sowie Fertigung und Endfertigung von Brillen
Stichworte / Themen
Design
Vertrieb
Fertigung
Adresse
Am Ökopark 218230 Hartberg
Kontakt
http://www.andy-wolf.at
Basierend auf Daten der Plattform technologie.at, mit Unterstützung der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG. Es werden Unternehmen mit Sitz in der Steiermark vorgestellt, unabhängig von einem etwaigen Mutterkonzern oder anderer Filialen.

Unternehmensprofil#

Andy Wolf Brillen#

Foto: Andy Wolf Fashion GmbH, SFG
Foto: Andy Wolf Fashion GmbH, SFG

50 Menschen. Über 90 Arbeitsschritte. 1 Fassung. Designed und handgefertigt in Österreich.

Sie heißen „Fake Friends“, „Ginger“, „Miss Marple“ oder „Peppermint“ – jede einzelne Brille von Andy Wolf trägt einen fantasievollen Namen und Berühmtheiten wie Lady Gaga, Rihanna und Eric Clapton sind begeisterte Träger dieser Brillen. Längst ist Andy Wolf Eyewear Trendsettern und Fashionistas ein Begriff und weltweit gefragt. Dass sich hinter Andy Wolf eigentlich eine Dame verbirgt, wissen die Wenigsten. Katharina Schlager designt seit dem Jahr 2006 unter ihrem eigenen Label Andy Wolf Brillen, die mit außergewöhnlichen Formen und Farben punkten.

„Dabei zieht sich Andy Wolf auf das Wesentliche zurück: Handwerkskunst und Freude am Produkt. Es geht nicht darum, sich den Zeichen der Zeit anzupassen, sondern ein Modell zu finden, dass die eigene Persönlichkeit bestmöglich unterstreicht.“, betont Katharina Schlager. Jedes Stück durchläuft dafür einen Herstellungsprozess von bis zu drei Wochen. Heraus kommen die aufregendsten Ladies, Gentlemen und Unisex-Fassungen - Sonnenbrillen sowie Lesebrillen - ausschließlich in Handarbeit und aus Acetat hergestellt. Das österreichische Label setzt dabei auf Qualität, statt Quantität. Einen Einblick in die Produktion von Andy Wolf Brillen gewährt dieses Video.

Weiterführendes#