unbekannter Gast

Vertrieb#

Der Vertrieb von Gütern wird oft als vierteiliger Prozeß beschrieben. (1) Das Produkt muss durch Werbe- bzw. Marketing Maßnahmen bekannt gemacht werden; (2) Es muss in irgendeiner Form bestellt werden können; (3) Es muss bezahlt werden; (4) Es muß vom Kunden abgeholt werden bzw. ihm zugestellt werden.

Für alle vier Teilen gibt es diverse Alternativen, die sich auf Grund des Internets stark geändert haben.

Die klassische Werbung auf Plakaten, in Druckmedien, im Radio und Fernsehen wird durch Werbung in Internetangeboten, im Vorspann von YouTube Clips und durch "social media" u. Ä. nicht nur ergänzt, sondern ist häufig der Grund, warum kostenlose Dienste (von elektronsichen Ausgaben von Zeitungen, bis zu YouTube oder Facebook u.a.) überhaupt möglich werden.

Auch die Bestellung kann immer mehr über das Internet erfolgen, seien es Buchungen für Reisen, Unterkünfte oder Events bis zur Verwendung großer Internetshops, der wohl bekannteste Amazon. Dazu kommen Dienst wie Carsharing, Appartments von privat zu privat zu vermieten, Couchsurfing, Viedeotelephonie im großen Stil, usw., Dienste, die überhaupt erst durch das Internet entstanden sind.

Durch den Vormarsch von Kreditkarten, elektronischen Banküberweisungen bis hin zu Kryptowährungen wie Bitcoin (wobei die Meinungen auseinander gehen wie weit Krytowährungen sich als echtes Zahlungsmittel durchsetzen werden oder eher Spekutaltionsobjekte sind) geht die Bedeutung von Bargeld zurück, ja es wird da und dort darüber diskutiert, ob und wie lange Bargeld überhaupt noch überleben wird.

Auch die Zustellung von Gütern aht sich geändert. Große Firmen (wie viele Möbelhausketten) setzen auf Abholung, indem sie Zustellung zwar möglich aber sehr tuer machen. Internetshops versenden ihre Waren mit oder ohne Gebühr über die Post oder einen Zustelldienst, bei der Zustellung in Abwesenheit des Bestellers oft unerfreuliche Probleme auftreten.

Zusammenfassen kann man festhatlen, dass sich der Vertrieb insgesamt sher stark durch das Internet ge#ändert hat und sich wohl noch weiter ändern wird.

Unternehmen#


Artikel#

Videos#