Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Notiz 092: Der Zeitraum der „WWW-Wissenden“ (1990er und 2000er Jahre)#

(Folge #4)#

von Peter Reisch

Internet, Internetwerbung, Internet-Wissensaustausch und Internet-Kommunikation entwickelte sich Anfang 1990 mit dem World Wide Web, welches sich auch des Oldtimerbereichs bemächtigte. Wo vorher Insiderwissen (mit gewisser Mystik und Spannung) eine Rolle spielte, kam nun Transparenz zum Zug, nicht ohne Vorbehalte.

Computer-Disketten sind inzwischen nicht mehr üblich und bloß noch im Archivbereich von Relevanz. (Foto: Martin Krusche)
Computer-Disketten sind inzwischen nicht mehr üblich und bloß noch im Archivbereich von Relevanz. (Foto: Martin Krusche)

Hier haben wieder die Wissenden ums Internet einen Vorsprung und versuchen Aufklärung bei den Skeptikern, ganz ähnlich, wie es zu Beginn mit dem Sammeln der historischen Fahrzeuge war. Hierbei ist aber ein bemerkenswerter Umkehrfaktor zu beobachten, waren früher die „Alten“ die Wissenden, so wurden nun die „Jungen“ zu Wissenden des Internet.

„Das Internet interessiert mich nicht!“ Dies hörte die Computergeneration über viele Jahre, während sie Zug um Zug bei WWW-Veranstaltungen, Auktionen und geschäftlichen „Homepages“ Werbung betrieb und Informationen anbot. Eine reelle und daneben eine virtuelle Oldtimer-Branche entstand. Kaum ein Liebhaber der historischen Fahrzeuge kam nunmehr am Internet vorbei, die Branche setzte anfangs auf Zweigleisigkeit von Gedrucktem und elektronischer Information.

Ein Vorteil: man bekam am PC-Bildschirm sofort das, was man mit der Post erwartete oder im Zeitschriftenhandel periodisch zu kaufen war. Bequemlichkeit und Schnelligkeit überzeugten langsam auch die zaudernde Generation, der Informationsstand wuchs proportional mit den Internetaktivitäten.

Der User hatte viele Vorteile bei Information und Schnelligkeit, das Gemütliche und Bedachtsame blieb allerdings in diesem Zeitraum auf der Strecke. Dieses Zurückblicken auf 50 Jahre erlebtes Oldtimerwesen lässt einen Blick auf die jüngste Vergangenheit zu:


Wie ein Verbrennungsmotor müssen auch Computerprozessoren gekühlt werden. (Foto: Martin Krusche)
Wie ein Verbrennungsmotor müssen auch Computerprozessoren gekühlt werden. (Foto: Martin Krusche)