unbekannter Gast

Post verkauft Hacker-Währung Bitcoin#

In den über 1800 Standorten der Österreichischen Post kann man künftig auch die digitale Währung Bitcoin kaufen. Möglich wird das durch die Zusammenarbeit mit der österreichischen Firma Bitpanda, einer großen Handelsplattform für Kryptowährungen. Für 50, 100 oder 500 Euro erhält man einen Papierbon, mit dem man eine digitale Geldbörse befüllt. Auch der Stromanbieter Switch setzt auf digitales Geld und akzeptiert Bitcoins als Zahlungsmittel.

Quelle#

  • Kleine Zeitung