Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 02.05.2019, aktuelle Version,

Amadeus-Verleihung 2006

Die 7. Verleihung des Amadeus Austrian Music Award fand am 25. Mai 2006 im ORF-Zentrum am Küniglberg in Wien statt. Die von Andi Knoll moderierte Veranstaltung wurde am selben Abend zeitversetzt in ORF 1 übertragen. Das Showprogramm wurde gestaltet durch Auftritte von Christina Stürmer, SheSays, Iriepathie, Sugababes, Mattafix und Tokio Hotel.[1]

Nominierung und Wahl

Nominiert werden konnten Musiker und Bands bzw. deren Veröffentlichungen, die im Zeitraum von 1. Jänner bis 31. Dezember 2005 auf den Markt kamen bzw. mindestens einen Live-Auftritt hatten. Voraussetzung war, dass die Künstler ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben oder österreichische Staatsbürger sind. Die Gewinner wurden von einer Jury gewählt, die aus 400 Personen aus den Bereichen Musik und Medien bestand.

Preisträger

Künstlerin Pop/Rock national

Preisträgerin:

Weitere Nominierte:

Künstler Pop/Rock national

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Gruppe Pop/Rock national

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Single des Jahres national

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Newcomer des Jahres national

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Single des Jahres international

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Album des Jahres international

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Schlager-Album des Jahres

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Musik-DVD des Jahres

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Jazz/Blues/Folk-Album des Jahres national

Preisträger:

Weitere Nominierte:

FM4 Alternative Act des Jahres

Preisträger:

Weitere Nominierte:

Weitere Nominierte:

Lebenswerk

Quellen

  1. Ludwig Adam erhält Amadeus-Award für sein Lebenswerk (Memento des Originals vom 2. April 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.musikmarkt.de, Renzo Wellinger, Musikmarkt, 23. Mai 2006